PDA

Vollständige Version anzeigen : Aktuallisierungsabfrage Format ändern


nother
05.06.2012, 22:45
N'abend! Ich schon wieder!
Kleines Problem mit einer Spalte die Zahlen like 12123.12 beinhalten müssten irgendwie in eine Formatierung wie 12.123,12 gebracht werden.
Ich fand bisher nur etwas zu dem Eigenschaftenblatt der Abfrage in dem man dort das Format in ##,##0.00 eingeben sollte...,... sollte!
Ne, hat sich geweigert!
Hat zu später Stund jemand lust mir auf die Sprünge zu helfen? :rolleyes:
have fun

flew
05.06.2012, 22:50
Also bei mir klappt das so wie du beschrieben hast.

Liegen die Zahlen bei dir evtl. nicht als Zahlen, sondern als Text vor ?

nother
06.06.2012, 07:25
Guten Morgen,
dachte ich auch, aber das habe ich auch in einer abfrage stehen...
Eigentlich bräuchte ich eine Aktuallisierungsabfrage, die das Feld komplett wie gefordert bearbeitet.
Muss das dann in VBA programmiert werden oder reicht es, wenn das Feld bei dem eigentlichen Exportieren in der Abfrage mit dem Format abgefragt wird?
Thx

Atrus2711
06.06.2012, 07:51
Hi,

ein Format ist nur eine Anzeigevorschrift und ändert keine Werte. Eine Aktualisierungsabfrage hingegen kann nur Werte ändern, keine Formate.

Schlussfolgerung: du rüttelst am falschen Baum.

Wenn du ein Zahlenfeld umformatieren willst, geht das nur über eine Entwurfsänderung der Tabelle/Abfrage/whatever, in der das Zahlenfeld liegt, oder durch Anwendung der Formatfunktion. Aber mit einer Update-Query kommst du nicht weiter.

Wenn das ein Textfeld ist, sieht die Sache anders aus, weil da 5.000,00 und 5000 unterschiedliche Werte sind. Ist das der Fall?

nother
06.06.2012, 10:17
Yepp, wird als Textfeld bei einer Tabellenerstellungsabfrage importiert.
Ein Lösungsansatz habe ich gefunden, indem ich per aktuallisierungsabfrage per Suchen und Ersetzen den Punkt durch ein Komma ersetzte und dann das Feld per Test: format([dasFeld];"Standartzahl") Formatiere... Muss ich spätermal testen.
Danke!!!