PDA

Vollständige Version anzeigen : Syntax...


jaguarxxl
30.05.2012, 06:56
Hallo zusammen,

mein Problem ist hoffentlich nichts großen nur brauche ich einen Schubs in die richtige Richtung denke ich. Ich habe folgendes:

Ein Formular auf dem ein Button ist. Wenn ich dieen Button klicke möchte den Inhalt eines Feldes des Formulars zum Rechnen benutzten. Der Inhalt des Feldes soll zum Inhalt eines Feldes einer Tabelle addierd werden.

Mir fehlt einfach das wissen über die Syntax. Ich weiß in etwa wie es aussehen müsste aber irgendwie weoß ich es auch nicht :-)

Also nochmal auf deutsch :-) :

Formular Verbrauch1
Feld Menge

Tabelle Patronen
Feld aktuel

Beim klicken soll folgendes passieren :

Patronen.aktuel(WERT) = Patronen.aktuel(WERT)+Verbrauch1.menge(WERT)

Wie kann ich das in VBA machen?

Gruß
Jagu

Lanz Rudolf
30.05.2012, 07:30
Hallo
ich habe Fragen

1.
hat das Formular eine ID(Key) und die Tabell hat die Gleiche ID (Key /FremdSchlüssel) ?
2.
Was ist Die Daten Herkunft des Formular ?
(Tabelle (andere) Abfrage
wenn Abfrage wie sieht die aus ? (kannst Du die uns Zeigen)

jaguarxxl
30.05.2012, 07:41
Hallo,

zu 1.:

Kurz und knapp : ja

Patronen.ID und Verbrauch.PatronenID

zu 2.:

Abfrage zusätzlich im Anhang und hier :


SELECT Verbrauch.*, Patronen.*
FROM Patronen INNER JOIN Verbrauch ON Patronen.ID = Verbrauch.PatronenID;

Lanz Rudolf
30.05.2012, 07:50
Hallo
jetzt noch einmal eine Frage habe vrhien vergessen zu Fragen :(
ist Das ein Einzel Formular oder ein Endlos- (Tabularisches-) Formular

jaguarxxl
30.05.2012, 07:55
Das ist ein einzelformular. Es gibt ein anderes Formular in dem nur angezeigt wird aber das klappte bereichts :-)

maikek
30.05.2012, 08:50
Moin,
wenn beide Felder auf deinem Formular sind, kannst du einfach
Me!Aktuell = Me!Aktuell + Me!Menge
addieren.

Wenn eins der Felder nicht in der Datenherkunft des Forms vorhanden ist,
musst du dir den Wert zum Addieren per DLookup-Funktion holen (siehe Online-Hilfe).

Insgesamt finde ich aber das ganze Konstrukt mit den zwei Tabellen nicht besonders günstig. Bei jedem Klick wird addiert - ob korrekt oder nicht.
Ich würde den Bestand in einer Tabelle führen, Zugänge sind positive, Abgänge negative Zahlen. Den aktuellen Bestand kannst du dann jederzeit ermitteln.
maike

jaguarxxl
30.05.2012, 09:27
Super das hat geklappt. :-)

Ja das ist mir bewusst... :-/ ich bin immer für alles offen :-)

Negative und positive? Wenn du Zeit und Lust hast dann erklär mir das mal ein wenig ( nur grundlegend damit ich mich mal schlau lesen kann... )

Vielen Dank erstmal :-)

Thomas Möller
30.05.2012, 09:39
Hallo!

Wenn du Zeit und Lust hast dann erklär mir das mal ein wenig ( nur grundlegend damit ich mich mal schlau lesen kann... )

Das mit dem Erklären haben andere schon gemacht. Daher hier ein Link:
http://www.access-tutorial.de/tabellen/normalformen.htm

Viel Spass beim Lesen.

CU

maikek
30.05.2012, 14:24
Einfaches Beispiel für Zu- und Abgänge mit Bestandanzeige im Anhang. Öffne das Formular frmPatronen, das ist das Hauptformular, frmBestand das UFO.
maike