PDA

Vollständige Version anzeigen : Beschriebene Zeilen bis zu bestimmtem Wert ausblenden


ekbard.m
12.04.2012, 09:20
Hallo!

Bei folgendem Problem stehen mir ein bisschen die Haare zu Berge :entsetzt: :

Ich habe 3 Spalten (a,b,c), in denen irgendwas steht, ungefähr nach folgendem Muster:

Es steht was in Spalte a
Es steht was in Spate b
Es stehen in mehreren Zeilen (mit unterbrechungen) was in Zeile c
Es steht was in Spalte a
etc...

Es sind also auch leere Zeilen in der Tabelle.

Ich brauche jetzt ein Makro, dass mir diejenigen Zeilen ausblendet, die in spalte b und c beschrieben sind, aber nur soweit wie der nächste Eintrag in Spalte a kommt (was ein bestimmtes wort ist). Da sich die Anzahl der (beschriebenen) Zeilen ändern kann, brauche ich eine automatische Lösung.

Das wäre echt super, wenn ihr mir da helfen könnt.

Vielen, Vielen Dank!

EarlFred
12.04.2012, 09:26
Hallo Name?,

In meinem kleinen Beispiel
Es wäre prächtig, wenn das kleine Beispiel als Excel-Tabelle zur Verfügung stünde - am besten mit Darstellung des Ausgangs- und Endzustands. Denn ehrlich gesagt: Ich verstehe nicht genau, was Du willst.

Grüße
EarlFred

ekbard.m
12.04.2012, 09:38
Ja stimmt, mein Beispiel war wohl nen bisschen primitiv und hat die Übertragung ins das Forum nicht überlebt.

Hier ist das Beispiel :)

EarlFred
12.04.2012, 09:49
Hallo wieduheißen,

das gleiche Ergebnis erhalte ich, wenn ich Spalte 1 nach "Leeren" Einträgen Filtern lasse (AutoFilter) und alle gefundenen Zeilen lösche.
Ob das Beispiel aber repräsentativ für die eigentliche Problemstellung ist und die Lösung somit brauchbar, weißt nur Du.

Grüße
EarlFred

chris-kaiser
12.04.2012, 09:49
Hi

einmal ganz ohne Makro

markierere deine Spalte
drücke
Strg+g
ALt+i
Alt+r
Enter
Strg+9

oder den altmodischen Autofilter.....


fertig

ekbard.m
12.04.2012, 09:52
Danke! Das Problem ist, dass ich ja grade nicht alle beschriebenen Zeilen gleichzeitig filtern möchte, sondern jeweils nur bis zum nächsten Eintrag in Spalte A!

Ich werde Buttons machen mit denen ich sozusagen sage: Blende alle beschriebenen Zeilen bis zum nächsten Eintrag in Spalte A aus.

Ich entschuldige mich für meine miese Beschreibung. Find ich aber super, dass mir gleich so geholfen wird!! :)

EarlFred
12.04.2012, 09:52
Hallo Chris,

stimmt, so ist's noch einfacher ;)

Hallo Name?????,
verstehe ich nicht. Bin raus.

Grüße
EarlFred