PDA

Vollständige Version anzeigen : Doppelte Werte vermeiden/erst gar nicht kopieren


Ayana
11.04.2012, 21:03
Hallo,

ich möchte aus zwei Sheets ausgewählte Marken mit Umsatzdaten in eine neue (bereits vorhandene) Tabelle kopieren. Im zweiten Sheet können dabei u.U. Marken auftauchen, die bereits im ersten Sheet vorhanden sind.

Zuerst werden die Marken inkl. Umsätze aus Sheet 1 in eine neue Tabelle kopiert, z.B.

Alpha
Beta
Gamma
Delta

Danach wird das Sheet 2 durchsucht und die Daten unter die bereits kopierten Daten aus Sheet 1 in der neuen Tabelle kopiert.

Bsp. Sheet 2:

Beta
Epsilon
Zeta

Im obigen Beispiel soll also beim Kopieren der Daten von Sheet 2 bei der Marke Beta überprüft werden, ob diese bereits im kopierten Bereich der neuen Tabelle vorkommt (Prüfung ergibt: ja), um dann weiter zur Marke Epsilon zu springen und ab dort weiter zu kopieren.

Kann mir an dieser Stelle jemand weiterhelfen?
Vielen Dank im Voraus!

josef e
11.04.2012, 21:06
<div style="width:98%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Ayana,

einfacher wäre es, zuerst alle Daten zu kopieren und dann die Duplikate zu löschen. (Datentools > Duplikate entfernen)


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

Ayana
11.04.2012, 21:18
Vielen Dank für den Tipp!
Dann werde ich es auf diesem Weg versuchen.

Ich habe die Daten in der neuen Tabelle mit einer ThinkCell Grafik verknüpft.
Auf diesem Weg werden Präsentationscharts direkt aktualisiert, sobald aktualisierte Daten in meine Tabelle kopiert werden.
Könnte es durch das nachträgliche Löschen von Zellen (die Zellen werden doch gelöscht und nicht nur ausgeblendet?) Probleme mit den ThinkCell Verknüpfungen geben?

Danke!

Ayana
12.04.2012, 09:48
Hallo,

ich brauche doch noch einmal Hilfe.
Ich habe gerade festgestellt, dass die Dubletten nicht gelöscht werden dürfen (das hat prima funktioniert), sondern stattdessen müssen die Umsätze bei den Dubletten summiert werden.

Darum müsste ich doch vorher prüfen, ob Werte doppelt vorkommen.
Oder gibt es einen Weg, die Daten später wieder zusammenzuführen?

Hat jemand hierfür eine Lösung?

Danke!

mücke
12.04.2012, 11:43
.. bei office-loesung.de _owT