PDA

Vollständige Version anzeigen : Excel Zellen vergleichen?


carstiee09
10.04.2012, 12:53
Hallo Leute,

ich möchte gern Werte vergleiche ob diese gleich sind z.B. in der Spalte A1 bis A10 kommt ein X drin vor, hier soll mir Excel überprüfen ob die Werte gleich sind. Ich hatte bereits mit der Formel: =WENN(UND(A2:A10=B2:B10);"";"nicht ")&"identisch" probiert, jedoch geht diese beim Filtern nicht korrekt. Da ich die Zellen auch filtern muß. Ich wollte nicht unbedingt noch eine Hilfsspalte einfügen.

Hätte da jmd. eine Idee wie ich das Problem lösen kann?

Grüße
Carsten

chris-kaiser
10.04.2012, 13:19
HI

A1 oder A2 beginn?

;)

=WENN(SUMMENPRODUKT(N(A2:A10=B2:B10))=9;"";"nicht ")&"identisch"

carstiee09
10.04.2012, 13:37
Hallo,

der Beginn ist A2 jedoch geht es mit filtern nicht. :(

chris-kaiser
10.04.2012, 15:23
Hi

sorry, "filtern" habe ich überlesen...
Aber mir würde "Ad hoc" auch keine Formellösung dazu einfallen.

EarlFred
10.04.2012, 15:43
Hallo Carsten,

ich habe die Aufgabenstellung zwar nicht verstanden, aber versuch dennoch mal:
{=WENN(SUMME(TEILERGEBNIS(3;INDIREKT("A"&ZEILE(2:10)))*(A2:A10<>B2:B10));"nicht ";"")&"identisch"}
Geschweifte Klammen nicht mit eingeben, sondern die Formeleingabe mit Strg+Shift+Enter abschließen.

Grüße
EarlFred

JobCoach
11.04.2012, 12:22
Hallo Carsten,

falls ich dich richtig verstanden habe, möchtest du Werte vergleichen.
Hast du es schon mal mit der Funktion DELTA(Bezug1;Bezug2) probiert?

Bis dann dann

Manfred

carstiee09
11.04.2012, 12:56
Hallo Manfred,

Danke für den Hinweis mit der Delta Formel, jedoch geht diese nicht wenn ich Buchstaben als Werte habe. Hast du da noch eine andere Idee?

Grüße
Carsten

JobCoach
11.04.2012, 13:05
Hi Carsten,

die Funktion Delta() arbeitet leider nur mit Zahlen.
Bei Texten hilft nur der kompliziertere Weg der Excel-Gurus.

Bis dann dann

Manfred

carstiee09
11.04.2012, 13:12
hmm.. das doch doof. da muß ich es manuell erledigen.

EarlFred
11.04.2012, 13:52
Hallo Carsten,

da muß ich es manuell erledigen.
stimmt. Wenn man eine Aufgabe nicht so beschreiben kann, dass sie andere verstehen und man auf unterbreitete Vorschläge nicht eingeht, muss man es eben manuell machen. Ist bei den paar Zellen wohl sowieso das einfachste.

Grüße
EarlFred

JobCoach
11.04.2012, 13:54
Hi EarlFred,

nett wieder etwas von dir zu hören. Bist wie immer gut drauf.

Bis dann dann

manfred

EarlFred
11.04.2012, 13:58
Hallo Manfred,

Bist wie immer gut drauf.
Ein Miesepeter-Image ist ein zartes Pflänzlein, das gut und regelmäßig gepflegt werden will.

Aber sei ehrlich: Wenn Du vorher wüsstest, welche Arbeit Du Dir schenken kannst, weil sie für'n Pobbes ist, würdest Du sie dann erledigen?

Grüße
EarlFred

carstiee09
11.04.2012, 14:00
Hallo EarlFred,

da hatte ich mich wohl nicht korrekt ausgedrückt.

In Zelle A1 - A7 stehen Buchstaben z.B. ein "X" oder "S" diese möchte ich vergleichen ob es irgendwo einen unterschied gibt. Jedoch haben ich noch einen Filter in der Tabelle, ich wollte das Problem nicht über einen wenn Funktion lösen.

Grüße
Carsten

EarlFred
11.04.2012, 14:03
Hallo Carsten,

A1 - A7 stehen Buchstaben z.B. ein "X" oder "S" diese möchte ich vergleichen
Vergleichen? Mit was? Mit den Werten aus B1:B7? (Vorher war das mal der Bereich A2:A10 - aber das ist ja nun nicht relevant.)
Macht das meine Formel nicht? Wo ist das Problem?

Grüße
EarlFred

carstiee09
11.04.2012, 14:12
Hallo EarlFred,

es geht nur um eine Spalte nicht zwei. Bei deiner Formel werden zwei verglichen. Deine Formel geht wunderbar im Bezug auf zwei Spalten, jedoch brauche ich diese nur für eine. Es soll der oberste Wert verglichen werden.

Grüße
Carsten

EarlFred
11.04.2012, 14:20
Hallo Carsten,

Deine Ausgangsformel, die nach Deiner Aussage korrekt arbeitet, vergleicht aber 2 Spalten / Bereiche miteinander. Einzige Einschränkung: Beim Filtern werden weiterhin alle Zellen der Bereiche A2:A10 und B2:B10 miteinander verglichen, auch wenn ausgeblendet. Dies galt es zu ändern - dafür mein Vorschlag.

Nun eine neue Formulierung:
...brauche ich diese nur für eine (Spalte). Es soll der oberste Wert verglichen werden.
Zu einem Vergleich gehören immer mindestens 2 Seiten: Das, was verglichen wird und das, mit was verglichen werden soll.
Also nochmals die Frage: Was soll mit was verglichen werden?

Grüße
EarlFred

carstiee09
11.04.2012, 14:23
Es soll nur A1 - A10 verglichen werden, in einer Spalte. Habe mich falsch ausgedrückt, Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten.

EarlFred
11.04.2012, 14:26
Hallo Carsten,

das ist mir zu blöd.

Grüße
EarlFred

chris-kaiser
11.04.2012, 14:28
Hi

^^ mal ins BLAUE geraten

carstiee09
11.04.2012, 14:37
Hallo Chris,

Danke für die Tabelle, ist genau was ich gebraucht habe. Dachte nicht das es so komplex sein kann.

Grüße
Carsten