PDA

Vollständige Version anzeigen : Zeilennummer eines dynanischen Bereichs


Stiggi
09.04.2012, 10:20
Werte Excel Gemeinde,


ich habe mir eine Aufgabe gestellt, an der ich schon seit Tagen sitze und sie dennoch nicht lösen kann.

Ich möchte diese Tabelle in mein iPhone importieren, um sie immer dabei zu haben. Das Programm im IPhone lässt jedoch keine verschachtelten Formeln zu.(?,!). Immer nur reine Formeln führen zu einem Ergebnis.

In meiner Tabelle suche ich die Zeilennummer eines Wertes in Abhängigkeit von mir festgelegten Regalen (1-10). Die Spaltennummer für die Indexfunktion erhalte ich in A15. So weit ist das einfach.
Die Zeilennummer in A16 enthält jedoch eine Formelverschachtelung (Vergleich und Bereich.Verschieben), da sie dynamisch ist.

Wie kann ich die Zeilennummer ohne eine Verschachtelung erhalten? Also mit einer „reinen“ Formel?

Über Lösungsvorschläge (wenn es denn welche gibt) würde ich mich sehr freuen.


Vielen Dank und Grüße


60904



Sorry für den Anfangsfehler mit der *pdf Tabelle ... (Anfänger eben...)

Hajo_Zi
09.04.2012, 10:25
den Anhang kann man sehen nur mein Excel kann daraus keine Tabelle machen.

<img src="http://Hajo-Excel.de/images/grusz1.gif" align="middle" height="40" alt="Grußformel"><a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" onclick="window.open(this.href);return false"><img border="0" src="http://Hajo-Excel.de/images/logo_hajo3.gif" align="middle" height="40" alt="Homepage"></a>

josef e
09.04.2012, 10:26
<div style="width:98%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Stiggi,

warum pdf als Upload? Mein XL kann damit nichts anfangen.


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

Hajo_Zi
09.04.2012, 10:56
es geht dort http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=288678 weiter

Stiggi
09.04.2012, 14:11
Hallo geduldige Excel Gemeinde,


nach erneuten Versuchen auf meinem iPhone musste ich nun feststellen, das beim Import meiner Datei zwar der Befehl "Bereich.Verschieben" richtig in "Offset" übersetzt wird, meine iPhone Programme jedoch die Funktion "Offset" gar nicht unterstützen.

Somit hat sich nun mein Problem verlagert:
Es liegt also nicht an der Verschachtelung von Formeln sondern daran, dass "Bereich.Verschieben" nicht unterstützt wird.

Meine Frage ist daher jetzt:
Wie kann ich (in meiner angehängten Tabelle) nun einen dynamischen Bereich erzeugen OHNE "Bereich.Verschieben" zu verwenden?

Sorry für diese verspätete Erkenntniss, aber man wird mit der Zeit halt Betriebsblind und bohrt ständig weiter in die falsche Richtung.


Gruß

Hajo_Zi
09.04.2012, 14:16
Führe die Disskussion nicht in 2 Beiträgen. Schreibe Deinennneuen Beiträge dort wo auch die Datei ist. Warum das auch ein neuer Beitrag sein mußte.

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>