PDA

Vollständige Version anzeigen : Bereich.Verschieben mit Macro oder VBA?


BB_B
04.04.2012, 15:41
Hallo Forumsmitglieder, hätte gern eine Frage, da ich dort nicht weiter komme.
Ich habe eine Datei in Excel, wo ich folgendes brauche:
Ich beschreibe es lieber so
For i=1 to 3
For j=1 to 3
Hier sollte die Zeile H3 aktivierrt/berechnet werden, wobei die Formel dafür schon in H3 steht
Dann sollte der Bereich auf H4 verschoben werden
Dann next j
In H3 sollte dann die Frmel so ausgelöst/berechnet werden, dass zwar wert von a(i=1) stammt, jedoch bei b(j=2) schon) usw. bis alle i bzw. J verbrauht sind..

Ann mir da jemand helfen?

Erich G.
05.04.2012, 06:39
Hi,
dass niemand auf deine Frage antwortet, könnte daran liegen, dass sie ziemlich unverständlich ist.

Zielführend wäre:
Erstelle eine Mini-Beispielmappe, zunächst mit einem Blatt mit den Ausgangsdaten (und der Formel in H3),
dann machst du eine Kopie dieses Blatts und änderst es manuell so, dass es dein gewünschtes Endergebnis zeigt.

Wenn du die Mappe mit den beiden Blättern dann hier hochlädst, verstehe ich es vielleicht besser...

BB_B
05.04.2012, 08:13
Hallo, habe jetzt Beispielsmappe erstellt, die Frage aber, wie lade ich die hoch?

hary
05.04.2012, 08:17
Moin
Du musst Dich richtig anmelden.
Erst dann kannst Du Mappen hochladen bzw. runterladen.
gruss hary