PDA

Vollständige Version anzeigen : Strecken automatisieren


B.B.Stevens
04.04.2012, 13:59
Ich möchte gerne aus einer vorhandenen Liste (ca. 25 Datensätze) mit den Spalten lfd. Nr., Start, Ziel und Kilometer eine automatisierte Übersicht (im Dateiformat xlsx) erstellen.
Soll heißen, für eine einzige Information würde mir die Formel: =WENN(A4=11;37;"") reichen.

Bei diesem Beispiel ist die Fahrt lfd. Nr. 11 aus der Liste angesprochen. In der Zelle mit der Formel wird "37" sonst 'nix' eingetragen.

Wie kann ich nun mit einer erweiterten Formel alle 25 Möglichkeiten für alle Spalten abbilden?

Also eine sog. Kettenformel, in einer und derselben Zelle soll auf die lfd. Nr 1 bis 25 aus der hinterlegten Liste zugegriffen werden und dann jeweils der entsprechende Start, das entsprechende Ziel mit den jeweiligen km in der entsprechenden Spalte ausgeworfen werden.
Danke für jede Unterstützung.
B.B. Stevens

mücke
04.04.2012, 14:02
Moin Stevens,

... Beispielmappe, dann sehen wir weiter ;)

B.B.Stevens
04.04.2012, 17:02
gerne, ich bastele eine ...

zorraldo
04.04.2012, 22:22
Hallo B.B.Stevens,

eine Möglichkeit wäre, das Ganze mit SVerweis zu lösen; dann stünde jedoch nicht in A19 die Formel, sondern in den entsprechenden Spalte daneben. Die "lfd. Nr." würde dann als Kriterium fungieren.

Schau dir mal in die beigefügten Datei und gib' im blauen Teil die lfd. Nr. in Spalte A ein ...

Gruß
Zorraldo

mücke
05.04.2012, 08:44
Moin Stevens,

anbei eine weitere Möglichleit mit Index und Vergleich.
<b>Tabelle1</b><br /><br /><table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="font-family:Calibri,Arial; font-size:11pt; background-color:#ffffff; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "> <colgroup><col style="font-weight:bold; width:30px; " /><col style="width:108px;" /><col style="width:93px;" /><col style="width:80px;" /><col style="width:80px;" /></colgroup><tr style="background-color:#cacaca; text-align:center; font-weight:bold; font-size:8pt; "><td >&nbsp;</td><td >A</td><td >B</td><td >C</td><td >D</td></tr><tr style="height:18px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >16</td><td style="background-color:#99cc00; text-align:center; ">lfd. Nr.</td><td style="background-color:#99cc00; text-align:center; ">von</td><td style="background-color:#99cc00; text-align:center; ">nach</td><td style="background-color:#99cc00; text-align:center; ">km</td></tr><tr style="height:18px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >17</td><td style="text-align:center; ">11</td><td style="text-align:center; ">Berlin</td><td style="text-align:center; ">Bielefeld</td><td style="text-align:center; ">410</td></tr><tr style="height:18px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >18</td><td style="text-align:center; ">14</td><td style="text-align:center; ">K&ouml;ln</td><td style="text-align:center; ">D&uuml;sseldorf</td><td style="text-align:center; ">45</td></tr></table><br /><table style="font-family:Arial; font-size:10pt; border-style: groove ;border-color:#00ff00;background-color:#fffcf9; color:#000000; "><tr><td ><b>Formeln der Tabelle</b></td></tr><tr><td ><table border = "1" cellspacing="0" cellpadding="2" style="font-family:Arial; font-size:9pt;"><tr style="background-color:#cacaca; font-size:10pt;"><td >Zelle</td><td >Formel</td></tr><tr><td >B17</td><td >=WENNFEHLER(INDEX<span style=' color:008000; '>(B$4:B$7;VERGLEICH<span style=' color:#0000ff; '>($A17;$A$4:$A$7;0)</span>)</span>;"")</td></tr><tr><td >C17</td><td >=WENNFEHLER(INDEX<span style=' color:008000; '>(C$4:C$7;VERGLEICH<span style=' color:#0000ff; '>($A17;$A$4:$A$7;0)</span>)</span>;"")</td></tr><tr><td >D17</td><td >=WENNFEHLER(INDEX<span style=' color:008000; '>(D$4:D$7;VERGLEICH<span style=' color:#0000ff; '>($A17;$A$4:$A$7;0)</span>)</span>;"")</td></tr></table></td></tr></table> <br /><br /><span style="font-family:Arial; font-size:9pt; font-weight:bold;background-color:#ffffff; color:#000000; ">Excel Tabellen im Web darstellen &gt;&gt; </span><a style ="font-family:Arial; font-size:9pt; color:#fcf507; background-color:#800040; font-weight:bold;" href="http://www.excel-jeanie-html.de" target="_blank"> Excel Jeanie HTML 4 </a>

B.B.Stevens
10.04.2012, 23:31
Hallo Zorraldo,
habe meine Tabelle auch gleich layoutmäßig fertiggestellt.
Der SVerweis funktioniert hervorragend.
Danke für die schnelle Hilfe
B.B.Stevens

B.B.Stevens
10.04.2012, 23:34
Hallo Dirk,
herzlichen Dank für die schnelle Antwort.
Habe mir die Version mit dem SVerweis ausgesucht, sorry.
Trotzdem nochmals ein dickes DANKESCHÖN.
Gruß B.B.Stevens