PDA

Vollständige Version anzeigen : Dropdown Bug?


Till_do
02.04.2012, 12:10
Hallo zusammen,

Ich habe in einer Tabelle ein Dropdownfeld erstellt. Die Liste ist in einem 2. Tabellenblatt hinterlegt und hat einen definierten Namen.

Damit habe ich folgendes Problem:

Wenn ich die Dropdown-Liste öffne, wird mir nichts angezeigt, da sich die Scrollbar unter dem letzten Wert befindet. Ich muss also jedes mal, wenn ich die Dropdown-Auswahl öffne, nach oben Scrollen.

Da die Liste nachher nicht nur von mir verwendet wird, ist das natürlich ziemlich nervig und führt mit Sicherheit nur zu Verwirrungen.

Danke schonmal für eure Tips und Hilfe

Gruß
Till_do

Erweiterung: Im Anhang eine BeispielDatei.
Wenn in der Spalte Topic ein Eintrag ausgewählt wurde, kann dazu in der Spalte Subtopic das zugehörige Subtopic ausgewählt werden. Das funktioniert ohne Probleme, allerdings mit dem oben beschriebenen "Schönheits-Fehler"

Peter9
03.04.2012, 00:42
Hallo Till,

das ist kein Bug Du hast nur die Makirung zu groß gemacht

schau mal in deine geänderte Beispiel-Mappe in der VB Umgebung dort habe ich Dir einen Code hinter der Tabelle 1 geschrieben der Automatisch Deine Bereiche Topics u.Topic1Coll anpasst

<div style="width:100px; text-align:center; color:black; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:#99FF99;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkgreen;"><span title="Gruss" class="webdeveloper-display-div-order"></span>« Gruß Peter9 »</div>

Till_do
03.04.2012, 07:03
Hallo Peter,

danke für die Antwort. Das klappt ja ohne Probleme.
Die Original-Tabelle hat allerdings 45 Spalten mit Subtopics. Gibt es dafür keine einfachere alternative?

Gruß
Till

Till_do
03.04.2012, 13:21
Mittlerweile habe ich das Problem gelöst.

In jeder Spalte der Subtopics steht ganz oben "General".
Dieses Subtopic habe ich mittels WENN-Formel als Standard für die Dropdown-Liste gewählt.
Und schon bin ich immer am Anfang der der Dropdown-Liste.

Danke und Gruß
Till