PDA

Vollständige Version anzeigen : Mausklick alle 2 Minuten


Pit987
20.03.2012, 10:23
Hallo Forum!
WIN 7 Ultimate 64bit 16 GB Ram
VB Basic Express 2010
alle Updates

Bitte schreibt mir einen Code, der alle 2 Minuten einen linken Mausklick abgibt.
Das Programm soll wenigstens 48 Stunden laufen.

Ich habe eine Hardware am arbeiten, die alle 2 Minuten eine Infobox öffnet und erst weiterarbeitet, wenn geklickt wurde.
Firmwareupdate kann mal kommen, muss aber nicht.

Mit VBA kam ich nicht weiter und so habe ich mir heute VB Basic installiert, aber keinen Plan, wie das geht.
Bitte helft mir bei der Erstellung.

Vielen Dank im Voraus
Pit

CptChaos
11.09.2013, 16:05
Hilft Dir das?
http://www.lmgtfy.com/?q=automouse

rushifell
03.11.2013, 17:44
automouse ist schon ein sehr guter hinweis. warum das rad neu erfinden?

muss die meldung "weggeklickt" werden oder kommt es nur auf einen klick mit der linken maustaste an? wenn die meldung weggeklickt werden muss, kann man sie vielleicht auch mit einem "enter" weg-bestätigen? dazu kann man alle 2 minuten ein sendkey simulieren. und das geht mit:

Set WshShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell")
WScript.Sleep 120000
For i = 1 To 100
WshShell.SendKeys "{ENTER}"
WScript.Sleep 120000
Next

wenn aber an dem system noch nebenbei gearbeitet wird, bekommt man schnell die krise. aber ein simulierter mausklick ist auch nicht viel besser. klingt zwar wirr, aber warum versuchst du nicht, die meldung aus der ur-datei (die sie generiert) rauszupatchen? das klingt komplizierter als es ist. wenn du einen debugger bedienen kannst und weisst, was ein disassembly ist, bist nur noch ein paar momente von einer satten lösung entfernt.