PDA

Vollständige Version anzeigen : Datenerfassung mit Hilfe einer Eingabemaske


A-L-E-X-A-N-D-E-R
05.11.2011, 12:41
Hallo,
ich habe in einem Exceldokument die erste Tabelle als Eingabemaske gestaltet um Vorname, Nachname zu erfassen und um diese durch Auswahl, mit einer Dropdown-Liste, eines Wohnungscodes einer Wohnung zuzuweisen. In einer zusätzlichen Zelle werden Vor- und Nachname miteinander Verkettet. In dem zweiten Tabellenblatt stehen in der ersten Spalte die Codes und die zweite Spalte enthält die Aufschlüsselung zum Code. In den Spalten 3-5 (C,D,E) sollen nun die Vornamen, Nachnamen und die verketteten Vor- und Nachnamen erscheinen, je nach ausgewähltem Code. Wenn ich nun einen Code auswähle sollen dann die Namen in Tabelle 2 in der jeweiligen Zeile des ausgewählten Codes erscheinen. Wird der Code geändert, sollen die Namen auch in einer anderen Zeile erscheinen, ohne dass die übernommenen der vorherigen Codewahl verfallen. Was muss ich dafür tun? Die xlsx-Datei habe ich gleich mal beigefügt. Ich würde mich sehr über eine Hilfe freuen.:)

josef e
05.11.2011, 15:41
<div style="width:85%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Alexander,

probiere mal.


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

A-L-E-X-A-N-D-E-R
06.11.2011, 13:01
:) Vielen Dank!!!! :)
Dass ist genau das was ich brauchte. Kannst du mir noch bitte beschreiben, wie du dass gemacht hast? Welche Fuktion verbirgt sich hinter dem Button? Damit ich und andere wissen, welche Schritte für so eine Eingabemaske notwendig sind, damit sie perfekt funktioniert.

Ich wurde mich sehr über die Lösung freuen.:)
Alexander

A-L-E-X-A-N-D-E-R
06.11.2011, 13:34
Vielen Dank!!!!
Dass ist genau das was ich brauchte. Kannst du mir noch bitte beschreiben, wie du dass gemacht hast? Welche Fuktion verbirgt sich hinter dem Button? Damit ich und andere wissen, welche Schritte für so eine Eingabemaske notwendig sind, damit sie perfekt funktioniert.

Ich wurde mich sehr über die Lösung freuen.
Alexander

josef e
06.11.2011, 13:47
<div style="width:85%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Alexander,

Alt+F11 und du kannst dir den Code ansehen.


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>