PDA

Vollständige Version anzeigen : Kein DefaultValue möglich; Laufzeitfehler 438


MichaelBe
21.10.2011, 15:02
Hallo zusammen,

ich bekomme einen Luafzeitfehler 438 beim kompilieren mit Verweis auf

Me![Megamat_Nr].DefaultValue = ""

Das ganze ging aber schon mal und ich weiß nun nicht weshalb es nicht mehr geht. Was kann der Grund sein, dass ein DefaultValue nicht mehr definiert werden kann?

Schöne WE vorab

Grüße
Michael

hcscherzer
21.10.2011, 16:03
Vielleicht ist in Feldeigenschaften eingestellt, dass ein Leerstring nicht erlaubt ist? Wenn das ein gebundenes Steuerelement ist: versuch mal, es anders zu nennen als das Datenfeld.

Maxel
21.10.2011, 17:10
Hallo,

probiere mal
Me!Megamat_Nr.DefaultValue = chr(34) & " " & chr(34)

Anne Berg
21.10.2011, 19:23
Hi,

wie wäre es denn, wenn du uns mal den Text der Fehlermeldung verraten würdest?!

Lanz Rudolf
21.10.2011, 20:06
Hallo
@Anne
438 hat bei 2003 so geheisen:
Objekt unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht