PDA

Vollständige Version anzeigen : INSERT INTO doppelte Datensätze


tott
20.10.2011, 13:35
Hallo wie müsste der SQL String lauten, wenn man doppelte DS
Anhand von den drei Kritären/Werten verhindern möchte.

Function XYZ(A As string, B As string, C As string, D As string)

SQL1 = "INSERT INTO Tabelle "
SQL1 = SQL1 & "([sA],[sB],[sC],[sD]) Values "
SQL1 = SQL1 & "('" & A & "','" & B & "','" & C & "','" & D & "')"

'WHERE Wert B, C, D nicht vorhanden ist!

End Function

Danke
tott

Atrus2711
20.10.2011, 13:38
Hi,

Insert Values ist dafür nur schlecht geeignet, weil es eben feste Werte einfügt, vergleichbar dem händischen Eingeben. Du kannst natürlich auf Tabellenebene (durch Primärschlüssel oder eindeutigen Index) solche Duplikate verhindern, aber das ist eher eine grobe Lösung. Geschickter wäre es, die neuen Daten gegen vorhandene Daten zu prüfen und nur die fehlenden einzufügen.

Worum gehts denn da? Ließen sich die einzufügenden Werte auch in einer (Puffer-/Hilfs-)Tabelle ablegen, wo sie sich mit dem Bestand vergleichen ließen?

tott
20.10.2011, 14:16
Hallo @Atrus2711

Geschickter wäre es, die neuen Daten gegen vorhandene Daten zu prüfen

Das mache ich zur Zeit .....

Wenn eine andere Lösung jetzt großen Aufwand bedeutet
dann lege ich das Thema vorerst einmal auf Eis :)

Danke
tott