PDA

Vollständige Version anzeigen : Standardwert beim Klicken des Feldes löschen


wsd70
07.10.2011, 20:02
Hallo,
ich muss bei einem Eingabefeld (Format Euro) den Standardwert =0 setzen, damit ich das Feld richtig abfragen kann.
Ich möchte, dass beim Anklicken des Feldes die Vorbesetzung auf den Standardwert gelöscht wird, also das Feld leer wird.
Wie macht man das ?
Gruß Werner

gpswanderer
07.10.2011, 20:17
Hallo,
damit ich das Feld richtig abfragen kann.Lasse den Standardwert raus.
damit ich das Feld richtig abfragen kann.Man kann auch leere Felder (Null) korrekt prüfen.

Was willst Du denn abfragen/testen?

Lanz Rudolf
08.10.2011, 09:16
Hallo
Man kann auch leere Felder (Null) korrekt prüfen.
dazu Hilft Dir Evtl. meine Doc Umgang mit NULL
Klicke in meiner FussZeile auf:
Umgang mit NULL ; hier downloaden

wsd70
08.10.2011, 15:11
Hallo Klaus
was will ich abfragen? Ich vergleiche 2 Felder (mit Format Euro). Im ersten Feld ('Sollwert') steht ein errechneter Sollwert. In das zweite Feld ('Eingabewert') wird ein Wert eingegeben. Wenn das Feld 'Eingabewert' leer ist (noch kein Wert eingegeben) oder wenn der eingegebene Wert kleiner ist als der Sollwert wird der Datensatz in einer Liste gezeigt.
Ich habe das mit zwei Abfragen in der query gelöst :
Eingabewert : Kriterien : Ist Null
und
Restbetrag: [Sollwert]-[Eingabewert] Kriterien oder : >0

Das funktioniert nur, wenn ich für das Feld 'Eingabewert' den Standardwert =0 setze. Die Vorbesetzung ist aber eine Fehlerquelle: das Feld zeigt 0,00€. Wenn ich jetzt z.B. 1 eingebe ohne vorher die 0,00 zu löschen, entsteht 10,00€.

Hallo Ruedi,
Deine DOC zum Umgang mit NULL ist hervorragend. Danke dafür.
Ich habe meine Funktion bisher gelöst, wie unter Pkt 3 beschrieben.
Aber ich weis nicht, wie ich dieses Problem löse :
Wenn Sie schliesslich noch sichern, dass ein Anwender kein Feld löschen kann, ohne einen neuen Wert einzusetzen, umgehen Sie so den Inhalt "NULL". Gleichzeitig können Sie den Benutzer zwingen, in jedes neue Feld des Indizes tatsächlich Daten einzugeben.

Genau das will ich erreichen. Aber wie ? Sorry, bin Access Anfänger
Gruß Werner

gpswanderer
08.10.2011, 19:04
Hallo,
mit der Nz() Funktion kannst Du das Problem auch ohne eine 0 als Standardwert lösen.
Restbetrag: [Sollwert]-Nz([Eingabewert];0)

Lanz Rudolf
08.10.2011, 19:50
Hallo
im Anhang noch die Neuste Version von Umgang mit NULL

lies da vorallem :
9.2.12 Null in Formular-EingabeText-Felder (Me!DeinFeld)
und schau dir die Tabel in
9.2.11 Verschiedenen If’s im zusamenhang mit NULL
an

wsd70
09.10.2011, 12:13
Hallo Klaus und Ruedi
Danke für eure ausführliche und schnelle Hilfe. Ich glaube, ich komme jetzt zurecht.
Gruß Werner