PDA

Vollständige Version anzeigen : Tabellen untereinander kopieren


Axel-xyz
20.09.2011, 18:04
Hallo,
ich habe eine Excel Datei mit zunächst einem TB. In diesem TB ist eine Tabelle enthalten die mit unterschiedlichen Formeln bestückt ist.

Ich würde nun gerne von dieser Tabelle einige (im gleichen TB) untereinander stellen (Vervielfältigen) wollen. Die Formeln Outfit und das Format soll er dabei mitnehmen.

Habe das schon probiert (Tabelle markieren, mit rechter Maustaste „Kopieren“ und wieder rechte Maustaste „Einfügen“) allerdings ist mir aufgefallen das Excel diejenigen Formeln die ein $ Zeichen beinhalten sich aber nach dem Vervielfältigen immer auf die Mutter Tabelle beziehen, sprich auf die Ursprungs Tabelle. Genau das will ich nicht.

Was kann ich da tun ohne nun die $ Zeichen bei jeder Formel (es sind halt sehr viele) rausnehmen zu müssen?

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.
Danke schön

Axel

Hajo_Zi
20.09.2011, 18:08
Hallo Axel,

NICHTS.

<img src="http://Hajo-Excel.de/images/grusz1.gif" align="middle" height="40" alt="Grußformel"><a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" onclick="window.open(this.href);return false"><img border="0" src="http://Hajo-Excel.de/images/logo_hajo3.gif" align="middle" height="40" alt="Homepage"></a>

Axel-xyz
20.09.2011, 18:11
Danke für die schnelle Antwort. Dann muss ich wohl oder übel alle $ Zeichen raus holen. :-(

Danke nochmals

Axel

Hajo_Zi
20.09.2011, 18:13
Hallo Axel,

das kann man ja per Makro machen.
Bezüge umwandeln (http://hajo-excel.de/chCounter3/getfile.php?id=31)
<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Axel-xyz
20.09.2011, 18:27
Danke für die zip,bin aber nicht so der große Macro Experte um offen zu gestehen. Gibt es denn nicht eine Möglichkeit das ich die Tabelle mit der Maus markiere und die $ Zeichen per Befehl oder so in einem Rutsch raus bekomme?

Gruß

Axel

Hajo_Zi
20.09.2011, 18:32
Hallo Axel,

Gut wenn Du Dir meine Datei nicht ansehen willst, ich kann damit Leben. Die Datei macht genau das was Du willst.

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Axcel-xyz
20.09.2011, 18:37
Natürlich habe ich mir deine Datei angeschaut, weiß aber nicht so genau was ich damit anfangen soll....bin eben kein Macro Experte und habe so etwas auch noch nicht gemacht. Vielleicht könntes tu es mir kurz erklären was ich machen muß?


Danke
Axel

Hajo_Zi
20.09.2011, 18:40
Hallo Axel,

Du hast es doch schon geschrieben, Bereich markieren,
Register Ansicht, Befehlsguppe Makros den Pfeil unter Makros klicken, Makros anzegen und Makro auswählen.

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Axel-xyz
20.09.2011, 18:47
Habe in meinem Excel TB meine Tabelle komplett markiert. Dann bin ich in meiner Excel TB den Weg gegangen den du mir geschildert hast aber die Auswahl ist leer.

Was mache ich falsch?

Axel

Hajo_Zi
20.09.2011, 18:52
Hallo Axel,

ich bin davon ausgegangen das Du meine Datei auf hast.

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Axel-xyz
20.09.2011, 18:56
Auch wenn ich meine Tabelle markiere und in deine Tabelle rein gehe und den Pfad den du mir beschreibst gehe und in dem Auswahl Fenster dann auf meine Datei gehe ist nichts drin. Was mache ich den falsch?


Axel

Hajo_Zi
20.09.2011, 18:58
Hallo Alex,

ich habe keine Ahnung zu welchen Pfad Du gehst und was dies mit dem Problem zu tun hat.

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Axel-xyz
20.09.2011, 19:03
Ich muss doch beide Dateien öffnen....meine und deine....stimmt doch?
Dann markiere ich die Tabelle in meiner Datei und gehe in deiner Datei unter: Register Ansicht, Befehlsguppe Makros den Pfeil unter Makros klicken, Makros anzegen und Makro auswählen.
Stimmt doch oder?


Axel

Hajo_Zi
20.09.2011, 19:08
Hallo Axel,

das hatte ich nicht geschrieben das Du meine Datei aktivieren mußt. Du willst doch was in Deiner Datei machen, oder habe ich das falsch gelesen?

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Axel-xyz
20.09.2011, 19:13
Stimmt, ich würde gerne in der Tabelle die sich in meinem TB befindet alle $ Zeichen aus den Formeln entfernen.

Also habe ich die Tabelle markiert und bin den von dir beschrieben Weg:
Register Ansicht, Befehlsguppe Makros den Pfeil unter Makros klicken, Makros anzegen und Makro auswählen.
Stimmt doch oder?

Axel

Hajo_Zi
20.09.2011, 19:24
ja, das stimmt

Axel-xyz
20.09.2011, 19:28
Gut, wenn ich also unter "Makros anzeigen" gehe dann sehe ich ein Fenster.Wie geht es aber dann weiter....denn das Fenster ist leer.


Axel

Hajo_Zi
20.09.2011, 19:31
läst Du die Makros auch aus allen Arneitsmappen anzeigen.
weitere Tips habe ich nicht.

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Axel-xyz
20.09.2011, 19:34
Egal welche Auswahl ich unter dem Drop Down Liste "Makros in:" wähle das Fenster bleibt leer.

Axel

Gerhard H
20.09.2011, 19:39
Hallo,

ich glaub, hier brauchts einen Dolmetscher ;-)

wenn ich Hajo recht verstehe, zeigt seine Anleitung, wie es in seiner Mappe funktionieren würde. Damit es auch in deiner funktioniert, versuch es so:

Hajos Mappe öffnen.
Ansicht-Makros-Makros anzeigen,
auf die Schaltfläche Bearbeiten gehen.
das gewünschte Makro suchen, markieren und kopieren.

Deine Mappe öffnen,
Tabellenblattregister mit der rechten Maustaste anklicken,
Code anzeigen wählen,
Hajos Makro in das Code-Fenster reinkopieren.

Zurück zu deiner Mappe und dort den Bereich markieren,
Ansicht-Makros-Makro anzeigen,
gewünschtes Makro markieren und Schaltfläche Ausführen anklicken.

Axel-xyz
20.09.2011, 19:56
Danke für das Übersetzen. Ich habe auch soweit ziemlich alles verstanden bis auf:
Zitat: "Hajos Mappe öffnen.
Ansicht-Makros-Makros anzeigen,
auf die Schaltfläche Bearbeiten gehen.
das gewünschte Makro suchen, markieren und kopieren".

Den letzten Satz verstehe ich nicht ganz. Wie kann ich denn das Makro suchen und finden...weiß ja gar nicht wie es heisst oder wie es aussieht. :-/

Sorry aber wie bereits gesagt ich bin kein Makro Experte. :-/


Axel.

Hajo_Zi
20.09.2011, 20:03
Hallo Gerhard,

das Makro muss nicht kopiert werden.

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Gerhard H
20.09.2011, 23:15
Hallo Hajo,

aus irgendeinem mir nicht bekannten Grund fand ich deine Makros auch nicht in der Liste der Makros, obwohl "Alle geöffneten Makros" eingestellt war. Drum kam ich auf die Idee mit dem Kopieren.

Hallo Axel,

dann kopier einfach alles, was du im Code-Fenster findest.

EarlFred
21.09.2011, 11:51
Hallo Axel,

Was kann ich da tun ohne nun die $ Zeichen bei jeder Formel (es sind halt sehr viele) rausnehmen zu müssen?
die $ lassen sich auch ganz leicht per Suchen&Ersetzen entfernen:
Strg+H zum Öffnen des Dialogs,
Suchen nach: $
Ersetzen durch: [leer]
unter erweiterten Optionen:
Suchen in: Formeln

Abschließend "Alle ersetzen".

Grüße
EarlFred

Axel-xyz
21.09.2011, 20:50
Danke Gerhard H und danke an EarlFred.

Habe aber den Weg von EarlFred genommen, hat super geklappt. Hat mir erspart 5496 $ mit der Hand zu entfernen. Vielen Dank für den Tipp und auch für Eure Gedult. :-)

Gruß

Axel

zorraldo
21.09.2011, 23:16
Hallo Axel,

schau mal ob dir das hier evt. weiterhilft; lässt sich als Add-in in Excel einbinden und bietet die u.a. die Möglichkeit, Formel beim Kopieren ohne Veränderung zu übernehmen ...


http://www.add-in-world.com/katalog/formel-tools/

Gruß Zorraldo

Sorry, hatte den Beitrag von EarlFred übersehen ...