PDA

Vollständige Version anzeigen : 2 Y-Achsen im Liniendiagramm


mikethepike
19.09.2011, 13:07
Hallo Zusammen,

ich möchte gerne 2 Y-Achsen mit unterschiedlichen Werten in einem Liniendiagramm darstellen.
Ich erkläre das am besten in einem konkreten Beispiel:
Die Werte 1 hier sind viel höher als die Werte 2, so dass mein Diagramm nicht besonders aussagekräftig ist (siehe Anlage). Ist es möglich, die beiden Linien näher zusammzubringen, indem man eine zweite Y-Achse einfügt?

Viele Grüße und schon mal besten Dank.

mike

Beverly
19.09.2011, 13:27
Hi Mike,

zeichne die 2. Datenreihe auf die Sekundärache: Rechtsklick auf die Datenreihe -> Datenreihen formatieren -> Reihenoptionen: Datenreihe zeichnen auf Sekundärachse.

<hr width="20%" align="left"><img src="http://excel-inn.de/images/grusz.gif" height=35" align="left" alt="Grußformel"><a href="http://excel-inn.de/" onclick="window.open(this.href);return false"><img border="0" src="http://excel-inn.de/images/logo1.gif" height=35" align="middle" alt="Beverly's Excel - Inn"></a>

mikethepike
19.09.2011, 13:54
Sensationell! Besten Dank Karin.