PDA

Vollständige Version anzeigen : Mitgliederliste


Sirbuschi2003
15.09.2011, 13:21
Hallo Leute,

ich habe da mal eine Frage und zwar habe ich eine Mitgliederliste in Excel Nachname, Vorname, Geburtstag, Straße, PLZ, Ort, Status. Dort sind alle Daten von den Mitliedern der Feuerwehr drin. Nun möchte ich das Ganze noch in einzelne Tabellen aufteilen also und habe ich dann noch Alle Aktive Alle Fördern und so weit. Dort möchte ich nun alle einsortieren natürlich automatisch. Sortieren möchte ich über die Spalte Status denn dort steht drin Aktiv oder Fördern. Wie mach ich das dass er alle Aktive in die Tabelle Aktive einsortiert??? Danke schon mal für die Antworten ich bin Laie im Gebiet Excel also wenn möglich schritt für schritt Anleitung  MS Office 2010

Sirbuschi2003
20.09.2011, 20:32
Keiner eine lösung

Sperling
20.09.2011, 22:51
Sub XXX()

'Die Variable i brauchen wir zum Durchzählen.
Dim i As Long

'Auf dem Tabellenblatt 'Alle' gucken wir...
With Sheets("Alle")
'
'Für die Zeilen 2 bis Ende der genutzten Zeilen (also Ende der Tabelle)
For i = 2 To .Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row

'Wenn in Spalte G 'Aktiv steht', dann
If .Cells(i, 7) = "Aktiv" Then

'Kopieren wir die aktuelle Zeile von A bis G auf das Tabellenblatt 'Aktiv' und zwar in die erste nicht genutzte Zeile
.Range(.Cells(i, 1), .Cells(i, 7)).Copy _
Destination:=Sheets("Aktiv").Range("A" & Sheets("Aktiv").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1)

'Steht da nicht 'aktiv', dann kopieren wir die Zeile in das 'Förderer'-Tabellenblatt
Else
.Range(.Cells(i, 1), .Cells(i, 7)).Copy _
Destination:=Sheets("Förderer").Range("A" & Sheets("Förderer").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1)
End If
Next
End With
End Sub

Gruß,
Felix

hary
21.09.2011, 07:35
Moin Sirbuschi
Teste mal im Anhang. In Tabelle auskommentiert.
Nicht enthalten sind aenderungen(Adresse) und austritte.
gruss hary
fuer Mitleser:
vorhandene Blaetter: Alle/Aktive/Passive
Makro:
Option Explicit
Sub verteilen()
Dim i As Long
Application.ScreenUpdating = False
With Sheets("Alle")
For i = 2 To .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
If .Cells(i, 7) <> "" Then
.Cells(i, 1).Resize(1, 6).Copy Sheets(.Cells(i, 7) & "e").Range("A" & Sheets(.Cells(i, 7) & "e").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1)
End If
Next
End With
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Code im Blatt "Alle"
Option Explicit
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Count <> 1 Then Exit Sub
If Not Intersect(Target, Range("G:G")) Is Nothing Then
If Target <> "" Then
With Sheets("Alle")
.Cells(Target.Row, 1).Resize(1, 6).Copy Sheets(.Cells(Target.Row, 7) & "e").Range("A" & Sheets(.Cells(Target.Row, 7) & "e").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1)
End With
End If
End If
End Sub

Sirbuschi2003
21.09.2011, 14:06
OK Danke und wo kann ich die Makros ändern da ich ja noch mehr tabellen einfügen muss wie alterskameraden und S&S u.s.w.
Wie mach ich das also wo kann ich das hinzufügen

hary
21.09.2011, 18:36
Hallo
im Anhang mal was einigermassen Benutzerfreundliches. Auskommentiert in Tabelle. Im groben: Mitglieder werden verteilt/ Neues Blatt kann durch Eintrag in SpalteL erstellt werden/ Gueltigkeitsliste aktuellisiert sich selbst.
gruss hary

Sirbuschi2003
21.09.2011, 19:19
Das ja cool wie macht Ihr das ich möchte es auch können :-) .

hmm ich habe da mal die liste hochgeladen wie ich sie brauche könntest du sie mir so fertig machen. Und frage gibt es eine Option das er mir automatisch bei den geburtstagen alle rot mach was 50 wird und gelb was 60 wird und so oder wie kann man das machen 100000000000000000000000000000000000000000000000000000000x danke

hary
22.09.2011, 08:54
Hallo
ich habe da mal die liste hochgeladen wie ich sie brauche könntest du sie mir so fertig machen
Du hast aber meine Bsp.-Mappe hochgeladen.
gibt es eine Option das er mir automatisch bei den geburtstagen
ja, bedingte Formatierung.
das ich möchte es auch können
Kannst Du, im Forum mitlesen/ausprobieren/in den Computer beissen/neu ausprobieren.
gruss hary