PDA

Vollständige Version anzeigen : Datei öffnen mit Excel 2003


Rexy
15.09.2011, 12:08
Hi,
Ich arbeite in der Firma mit 2 verschiedene Excel Versionen. Aufgrund der ältere Dateien möchte ich mit 2003 öffnen. Ich habe ein paar Verknüpfungen auf Deskop. Wenn ich sage soll mit Excel 2003 öffnen öffnet er mit 2010. WIe kann ich es verhindern ohne neue Version zu löschen.
Die neue Version benutze ich wenn ich innerhalb der Firma schreibe.
Wer kennt die Lösung?
mFG Rexy

Luschi
15.09.2011, 18:17
Hallo Rexy,

das ist ein Thema, wo wahrscheinlich auch M$ nicht mehr durchblickt.
Habe auf meinem Rechner Excel 2002 (XP), 2003, 2007 und 2010.
Bisher war es immer so, daß mit jeder neuen Version auch die neueste Excel-Version beim Doppelklick im Explorer reagierte.
Vor Kurzem habe ich ein HotFix von Excel 2003 (wahrscheinlich nicht das Non-Plus-Ultra) nachinstalliert und schon passiert Folgendes:
Doppelklick auf *.xls-Datei - Excel 2003 öffnet sich
Doppelklick auf *.xlsx, *.xlsm usw. Excel 2010 öffnet sich

Das selbe Spielchen, wenn ich in den Foren eine Excel-Datei statt Speichern gleich Öffnen möchte. Beim nächsten HotFix von Excel 2007 ist sicher Excel 2010 abgemeldet und Excel 2007 hat das sagen.

Gruß von Luschi
aus klein-Paris

PS: Inzwischen habe ich mir Verknüpfungen zu den einzelnen Excel-Versionen angelegt und ziehe mir die entsprechende Exceldatei auf das Verknüpfungssymbol - damit die von mir gewünschte Excel-Version reagiert!

Rexy
20.09.2011, 20:10
Hi,
Leider funktioniert diese Methode nicht bei mir.
Gibt noch andere Möglichkeit?
Vielen Dank und Grüße Rexy

Ruediger.K.
20.12.2011, 12:05
Bis letzte Woche konnte ich noch mit meinem Excel 2003 Dateien von Excel 2010 öffnen - sie wurden automatisch covertiert.
Heute klappt das nicht mehr - ich erhalte, wenn ich eine *.xlsb Datei öffne, nuer ein fein liniertes Arbeitsblatt, ohne Spalten, ganz komisch.
Wie und wo kann ich den Converter wieder einschalten?