PDA

Vollständige Version anzeigen : Worksheets bei Öffnen der App ganz nach oben scrollen


JuanPGonzales
12.09.2011, 09:14
Wertes Forum!

Wenn man in einem Excel-Worksheet scrollt und dann speichert, dann stellt Excel die Ansicht beim nächsten Öffnen so, wie sie beim letzten Scrollen war.

Ich möchte gerne Excel sagen, dass es beim Öffnen alle Worksheets auf Pos1 scrollen soll.

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie das geht?

Herzlichen Dank

Salu2

Juan

mumpel
12.09.2011, 10:55
Hallo!

Das ist nur per VBA möglich. Den folgenden Code in "DieseArbeitsmappe" der entsprechenden Arbeitsmappe.

<blockquote
<pre style='border:thin solid #FF8000; padding:12px 24px; margin-left:12px; color:#000000; overflow:auto; '><span style='color:#0000EE'>Private</span> <span style='color:#0000EE'>Sub</span> Workbook_Open() <span style='color:#0000EE'>Dim</span> Blatt <span style='color:#0000EE'>As</span> <span style='color:#0000EE'>Object</span> <span style='color:#0000EE'>Dim</span> oldSheet <span style='color:#0000EE'>As</span> <span style='color:#0000EE'>String</span> Application.ScreenUpdating = <span style='color:#0000EE'>False</span> oldSheet = ActiveSheet.Name <span style='color:#0000EE'>For</span> <span style='color:#0000EE'>Each</span> Blatt <span style='color:#0000EE'>In</span> ThisWorkbook.Worksheets <span style='color:#0000EE'>With</span> Blatt .Activate .Range(<span style='color:#FF0000'>"A1"</span>).Select <span style='color:#0000EE'>End</span> <span style='color:#0000EE'>With</span> <span style='color:#0000EE'>Next</span> Blatt Sheets(oldSheet).Activate Application.ScreenUpdating = <span style='color:#0000EE'>True</span> <span style='color:#0000EE'>End</span> <span style='color:#0000EE'>Sub</span></pre>Code eingefügt mit VBA in HTML 2.0 (http://vbahtml.origo.ethz.ch). Erstellt und getestet in Excel 2010. Zur korrekten Darstellung des Codebeispiels wird der Internetexplorer empfohlen.
</blockquote>

Soll das für alle Dateien gelten, dann lässt sich dies nur per Klassenprogrammierung machen. Diese müsste in einem Add-In abgelegt werden, welches über den Add-In-Manager eingebunden wird.

Gruß, René