PDA

Vollständige Version anzeigen : Copy Funktion läuft nicht


wuebbo
09.09.2011, 19:50
Moin;
Habe mal wieder ein Problem (Wie kann es auch anders)!
und Zwar habe ich eine Datenblatt mit mehreren Tabellen, der gleichen Spaltenanzahl, jedoch unterschiedlicher Länge.
Jetzt wollte ich gerne per Buttton ausgewählte Tabellen und eine Vorlagentabelle von einem anderen Datenblatt Zwischenfügen.
Das mit der Vorlage klappt wunderbar, jedoch mit dem Kopieren der ausgewählten Tabelle klappt nicht.
Hier mal der Code:
Set wksK = ThisWorkbook.Worksheets("Kalkulation")
Set rngBereich = wksK.Rows("11:82") '.Rows(oben & ":" & unten)
rngBereich.EntireRow.Copy
wksK.Rows (200) '.Rows(untenKalk + 3).Insert Shift:=xlDown
rngBereich as Range
oben, unten, untenKalk as string

Die string Variablen enthalten Zeilennummern, welche die Bereiche eingrenzen sollen.

In dem Code habe ich die Variablen mal ausgeklammert, und es zum Testen mit nummerischen Werten probiert. ( Also nicht verwirren lassen)

Der Bereich in rngBerich ist jeweils eine Zeile über und unter der ausgewählten Tabelle.
Er springt in der Letzten Zeile im Code (mit dem Insert) raus in das "Worksheet_Change".
Wie gesagt, das mit der Vorlage aus der anderen Datenblatt klappt Wunderbar mit dem selben Code allerdings wird die Vorlage aus einem anderen Worksheet geholt.
Hoffe Ihr habt eine Idee für dieses Verrückte Problem, denn ich bin echt am verzweifeln.
Gruß
Wübbo

wuebbo
12.09.2011, 09:00
Moin;
Kann mir jemand sagen, ob der Code zumindest in der Theorie funktionieren müsste? Oder ob es andere Methoden gibt Tabellen Zwischenzugfügen?
Gruß
Wübbo