PDA

Vollständige Version anzeigen : Werte nach zwei Kriterien in ein anderes Tabellenblatt automatisch kopieren


Pumajca
09.09.2011, 15:47
Hallo!

Um mein Problem zu verdeutlichen, habe ich eine Beispielmappe in Excel erstellt.

Link zur Beispielmappe:
http://www.fileuploadx.de/551863

Die Werte in den Zellen mit den dicken Rahmen aus dem Tabellenblatt „krank 06“ sollen automatisch in das Tabellenblatt „Statistik 06“ eingefügt werden, an die richtige KST. (ich habe das mal farbig gekennzeichnet).
Das bedeutet wenn in Spalte A „1110“ steht und in Spalte B „****“ muss der zugehörige Wert dieser Zeile aus Spalte G in das Tabellenblatt „Statistik 06“ übernommen werden.
Es soll erreicht werden, dass die Tage der entsprechenden KST in das andere Blatt an die richtige Stelle, also an die selbe Nummer der KST übertragen wird.

Lässt sich daraus eine Formel in Excel formulieren, damit man nicht jeden einzelnen Wert kopieren muss?

Vielen Dank im Voraus!

Hasso
09.09.2011, 18:54
Hallo Pumajca,

das geht so:
<b>Statistik 06</b><br /><br /><table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="font-family:Calibri,Arial; font-size:11pt; background-color:#ffffff; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "> <colgroup><col style="font-weight:bold; width:30px; " /><col style="width:80px;" /><col style="width:80px;" /><col style="width:80px;" /><col style="width:80px;" /><col style="width:80px;" /><col style="width:80px;" /><col style="width:80px;" /><col style="width:80px;" /></colgroup><tr style="background-color:#cacaca; text-align:center; font-weight:bold; font-size:8pt; "><td >&nbsp;</td><td >A</td><td >B</td><td >C</td><td >D</td><td >E</td><td >F</td><td >G</td><td >H</td></tr><tr style="height:19px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >1</td><td >&nbsp;</td><td >KST</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >…</td><td >…</td><td >…</td><td >Tage</td></tr><tr style="height:19px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >2</td><td >&nbsp;</td><td style="text-align:right; ">1110</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td style="background-color:#ccffcc; color:#008000; text-align:right; ">20</td></tr><tr style="height:19px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >3</td><td >&nbsp;</td><td style="text-align:right; ">1140</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td style="background-color:#ffff99; color:#993300; text-align:right; ">33</td></tr><tr style="height:19px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >4</td><td >&nbsp;</td><td style="text-align:right; ">1320</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td style="background-color:#ff99cc; color:#800000; text-align:right; ">3</td></tr></table><br /><table style="font-family:Arial; font-size:10pt; border-style: groove ;border-color:#00ff00;background-color:#fffcf9; color:#000000; "><tr><td ><b>Formeln der Tabelle</b></td></tr><tr><td ><table border = "1" cellspacing="0" cellpadding="2" style="font-family:Arial; font-size:9pt;"><tr style="background-color:#cacaca; font-size:10pt;"><td >Zelle</td><td >Formel</td></tr><tr><td >H2</td><td >=SUMMEWENN('krank 06'!A3:G31;'Statistik 06'!B2;'krank 06'!G3:G32)/2</td></tr><tr><td >H3</td><td >=SUMMEWENN('krank 06'!A4:G32;'Statistik 06'!B3;'krank 06'!G4:G33)/2</td></tr><tr><td >H4</td><td >=SUMMEWENN('krank 06'!A5:G33;'Statistik 06'!B4;'krank 06'!G5:G34)/2</td></tr></table></td></tr></table> <br /><br /><span style="font-family:Arial; font-size:9pt; font-weight:bold;background-color:#ffffff; color:#000000; ">Excel Tabellen im Web darstellen &gt;&gt; </span><a style ="font-family:Arial; font-size:9pt; color:#fcf507; background-color:#800040; font-weight:bold;" href="http://www.excel-jeanie-html.de" target="_blank"> Excel Jeanie HTML 4 </a>

pumajca
10.09.2011, 09:23
Sehr vielen Dank es klappt wunderbar!!

Leider verstehe ich die Formel aber nicht ganz. Um das Ganze auf andere Excel Blätter anzuwenden, würde ich gerne wissen woraus sich die Formel genau zusammensetzt, bzw. was die einzelnen Teile in der Formel bedeuten.

Dafür auch schon mal vielen Dank im voraus!!

Hasso
10.09.2011, 10:15
Hallo pumajca,

=SUMMEWENN('krank 06'!A3:G31;'Statistik 06'!B2;'krank 06'!G3:G32)/2
Die Formel macht Folgendes:

SUMMEWENN('krank 06'!A3:G31;'Statistik 06'!B2;'krank 06'!G3:G32)/2
Das ist der Bereich, der durchsucht werden soll (den musst du eventuell anpassen).

SUMMEWENN('krank 06'!A3:G31;'Statistik 06'!B2;'krank 06'!G3:G32)/2
Das ist das Suchkriterium (in diesem Falle die Kostenstelle).

SUMMEWENN('krank 06'!A3:G31;'Statistik 06'!B2;'krank 06'!G3:G32)/2
Das ist der Bereich, dessen Ergebnisse addiert werden sollen (die Spalte G auf dem Blatt "krank 06".

SUMMEWENN('krank 06'!A3:G31;'Statistik 06'!B2;'krank 06'!G3:G32)/2
Das Ergebnis muss noch durch 2 geteilt werden, weill du in Spalte G auch jeweils die Summen für die betreffenden Kostenstellen stehen hast (was ich keine so gute Idee finde).

Ich hoffe, diese Erklärungen haben dir weitergeholfen.

P.S:
Ich fand es auch nicht so gut, dass du deine Datei über einen Filehoster online gestellt hast. Da musste ich erst einmal warten, bis ich die Datei runterladen konnte und dann poppte auch noch ein Werbefenster auf.

Du kannst Dateien auch direkt hier im Forum hochladen (über Anhänge verwalten unterhalb des Eingabefensters für deinen Beitrag).

pumajca
13.09.2011, 17:30
Hallo!

Vielen Dank für die ausführliche Erklärung, ich konnte es schon erfolgreich auf andere, ähnliche Sachen anwenden!

Leider habe ich schon wieder ein neues Problem.

Ich habe wieder die zwei Tabellenblätter „Statistik 06“ und „krank per 06“.
Nun suche ich eine Formel um die Anzahl der Mitarbeiter, welche krank waren von Tabellenblatt „krank per 06“ auf die farbig markierten Bereiche in
Tabellenblatt „Statistik 06“.

Da die Mitarbeiter in Spalte C in Blatt „krank per 06“ mehrmals aufgeführt sind, und diese nur einmal zählen sollen (also es war 1x Müller krank, 1x Meier usw.), hatte ich die Idee, einfach die Anzahl der „****“ in Spalte D zu zählen, jeweils pro Kostenstelle. Das hat mit =ZÄHLENWENN auch gut funktioniert, nur fehlt mir noch der Bezug zur Kostenstelle.

D.h., dass die Anzahl der Mitarbeiter automatisch je Kostenstelle auf dem Blatt „Statistik 06“ erscheinen.

Den Punkt "Anhänge verwalten" finde ich leider nicht unter dem Beitragsfenster, vlt liegts daran, dass ich nicht angemeldet bin?
Deshalb habe ich die Mappe nochmal über den Filehoster hochgeladen.. sorry ;)

http://www.fileuploadx.de/81801

Vielen Dank im Voraus! :)

Hasso
13.09.2011, 18:58
Das geht so:

<table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="font-family:Calibri,Arial; font-size:11pt; background-color:#ffffff; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "> <colgroup><col style="font-weight:bold; width:30px; " /><col style="width:80px;" /><col style="width:80px;" /><col style="width:80px;" /></colgroup><tr style="background-color:#cacaca; text-align:center; font-weight:bold; font-size:8pt; "><td >&nbsp;</td><td >B</td><td >C</td><td >D</td></tr><tr style="height:19px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >4</td><td >KST</td><td >Anzahl MA</td><td >Anzahl krank</td></tr><tr style="height:18px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >5</td><td style="font-family:Arial; font-size:8pt; text-align:left; ">1110</td><td style="font-family:Arial; font-size:8pt; text-align:right; ">25</td><td style="background-color:#ccffcc; color:#008000; text-align:right; ">3</td></tr><tr style="height:18px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >6</td><td style="font-family:Arial; font-size:8pt; text-align:left; ">1140</td><td style="font-family:Arial; font-size:8pt; text-align:right; ">2</td><td style="background-color:#ccffcc; color:#008000; text-align:right; ">2</td></tr><tr style="height:18px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >7</td><td style="font-family:Arial; font-size:8pt; text-align:left; ">1320</td><td style="font-family:Arial; font-size:8pt; text-align:right; ">44</td><td style="background-color:#ccffcc; color:#008000; text-align:right; ">3</td></tr></table><br /><table style="font-family:Arial; font-size:10pt; border-style: groove ;border-color:#00ff00;background-color:#fffcf9; color:#000000; "><tr><td ><b>Formeln der Tabelle</b></td></tr><tr><td ><table border = "1" cellspacing="0" cellpadding="2" style="font-family:Arial; font-size:9pt;"><tr style="background-color:#cacaca; font-size:10pt;"><td >Zelle</td><td >Formel</td></tr><tr><td >D5</td><td >=Z&Auml;HLENWENNS('Krank per 06'!$D$3:$D$22;"****";'Krank per 06'!$A$3:$A$22;'Statistik 06'!B5)-1</td></tr><tr><td >D6</td><td >=Z&Auml;HLENWENNS('Krank per 06'!$D$3:$D$22;"****";'Krank per 06'!$A$3:$A$22;'Statistik 06'!B6)-1</td></tr><tr><td >D7</td><td >=Z&Auml;HLENWENNS('Krank per 06'!$D$3:$D$22;"****";'Krank per 06'!$A$3:$A$22;'Statistik 06'!B7)-1</td></tr></table></td></tr></table> <br /><br /><span style="font-family:Arial; font-size:9pt; font-weight:bold;background-color:#ffffff; color:#000000; ">Excel Tabellen im Web darstellen &gt;&gt; </span><a style ="font-family:Arial; font-size:9pt; color:#fcf507; background-color:#800040; font-weight:bold;" href="http://www.excel-jeanie-html.de" target="_blank"> Excel Jeanie HTML 4 </a>

pumajca
14.09.2011, 17:59
Herzlichen Dank!! Es hat wunderbar geklappt :)