PDA

Vollständige Version anzeigen : andere Spalte mit VBA ansteuern, Zeile 100 soll weiterhin angezeigt werden


lcars11
07.09.2011, 13:16
Hallo Excel & VBA Freunde,

ich hoffe ihr könnt mir auch dieses Mal helfen.

Ich verwende folgenden Code per Command Button in einer UserForm, um zu einer bestimmten Spalte zu springen.


Private Sub CommandButton2_Click()

ActiveSheet.Range("Q:Q").Show

End Sub


Problem: Er zeigt mir immer wieder den Anfang der Spalte, ich möchte jedoch, wenn ich z.B. schon auf Zeile 100 heruntergescrollt habe und eine andere Spalte ansehen möchte, nicht jedes Mal wieder von oben auf Zeile 100 herunterscrollen müssen.
Zeile 100 ist hier nur ein Beispiel, es kann auch eine andere Zeile bzw. ein sichtbarer ZeilenBereich sein, der genauso wieder angezeigt werden soll wie vorher.

Gibt es da eine Möglichkeit?
Vielen Dank!!

Grüße
Anja

chris-kaiser
07.09.2011, 13:34
HI

komplett ungetestet...

Private Sub CommandButton2_Click()

ActiveSheet.Range("Q" & Selection.Row).Show

End Sub

??"bzw. ein sichtbarer ZeilenBereich sein, der genauso wieder angezeigt werden soll wie vorher"

wie soll der Bereich genauso angezeigt werden wenn du die Ansicht wechselst willst, hmm

lcars11
07.09.2011, 13:43
Hallo Chris,
mit deinem Code bleibt er zumindest ein der Zeile die ich aktuell markiert habe, danke schonmal.

Bequemer wäre es, wenn die Selektierung des Zellbereiches nicht erforderlich wäre.

Beispiel: Ich trage in Zeile 100 etwas ein und scrolle dann mit der Maus auf 200. Nun klicke ich auf den Spaltenwechselbutton und lande in Spalte Q im Zeilenbereich 100 (logisch, das macht eben der Code).

Gibt es eine Möglichkeit den aktuell angezeigten Zeilenbereich z.B. Zeile 200-218 vor dem Spaltenwechsel auszulesen und nach dem Spaltenwechsel dahin zurückzukehren?

Danke!

Grüße
Anja

EarlFred
07.09.2011, 13:52
Hallo Anja,

vielleicht sowas?
Cells(ActiveWindow.ActivePane.VisibleRange.Row, 17).Show

Grüße
EarlFred

lcars11
07.09.2011, 14:06
Hallo EarlFred,

nicht nur vielleicht, du hast den Nagel mal wieder voll getroffen, vielen Dank!!!

Danke auch nochmal an Chris!

Liebe Grüße
Anja