PDA

Vollständige Version anzeigen : Feiertage=>Spaltenbereich farblich machen


Lisa1985
12.08.2011, 20:26
Hallo,
bin in am Zeiterfassungsblatt am Bauen und brauche dringend mal Eure Hilfe.

Habe eine Excel Datei die 2 Arbeitsblätter enthält.

1. Arbeitsblatt „Grunddaten“. Hier ist ein automatischer Kalender enthalten mit den jeweiligen Feiertagen.
In den Zellen B2-B32 sind die Feiertage untereinander aufgeführt (Zellen sind ebenso also Datum formatiert.)

2. Arbeitsblatt „Januar“ ebenso mit einem Kalender, hier ist allerdings kein Feiertag kenntlich gemacht. Und das würde ich gerne ändern wollen.
Von B9 bis B 40 sind untereinander das Datum enthalten (formatiert als Zahl von 1-31)

Jetzt würde ich gerne das Excel die Zellen von B2 bis B32 im Arbeitsblatt „Grunddaten“ mit den Zellen von B9 bis B 40 im Arbeitsblatt „Januar“ einzeln vergleicht und sollte ein Datum übereinstimmen so soll Excel mir die jeweilige Zelle von A-AA im Arbeitsblatt „Januar“ mit hellblau färben. Diejenigen Zellen die nicht übereinstimmen soll Excel nix machen. Kann mir bitte jemand ne Formel bauen?

Oder gibt es eine andere, bessere Idee wie ich die Spalte automatisch hellblau färben kann sollte es ein Feiertag sein?

Bitte habt Nachsicht,bin nicht so ein super Profi. Danke schön.


Einen lieben Gruß


Lisa

josef e
12.08.2011, 20:35
<div style="width:85%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Lisa,

B9:B40 markieren (B9=aktive Zelle), bei der bedingten Formatierung gibst du folgende Formel ein.
<pre>=ISTZAHL(VERGLEICH(B9;Grunddaten!$B$2:$B$32;0))</pre>
Format aus wählen und das war's.


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

Lisa1985
12.08.2011, 20:49
<div style="width:85%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Lisa,

B9:B40 markieren (B9=aktive Zelle), bei der bedingten Formatierung gibst du folgende Formel ein.
<pre>=ISTZAHL(VERGLEICH(B9;Grunddaten!$B$2:$B$32;0))</pre>
Format aus wählen und das war's.


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

Hallo,
danke dir. Habe es gleich mal ausprobiert. Leider färbt er mir nur die einzelne Zelle und zwar komischerweise die A (die als Wochentag Mo-So formatiert ist) ein. Ich würde aber das er mir die komplett genannten Zellen also A-AA einfärbt.

Einen lieben Gruß
Lisa

josef e
12.08.2011, 20:55
<div style="width:85%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Lisa,

dann eben A9:x40 markieren und die Formel so ändern.

<pre>=ISTZAHL(VERGLEICH($B9;Grunddaten!$B$2:$B$32;0))</pre>


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

Lisa1985
12.08.2011, 21:08
<div style="width:85%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Lisa,

dann eben A9:x40 markieren und die Formel so ändern.

<pre>=ISTZAHL(VERGLEICH($B9;Grunddaten!$B$2:$B$32;0))</pre>


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

Whow,vielen Dank,jetzt funktioniert es.
Noch ne Sache,hoffe ich nerve nicht? Wie müsste die Formel lauten wenn ich die Felder AH-AI im Arbeitsblatt "Januar"grau haben möchte bei einer Übereinstimmung vom Datum? Die Vergleichsdaten wären die selben.

Lieben Gruß

Lisa

josef e
12.08.2011, 21:52
<div style="width:85%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Lisa,

dazu musst du wieder den Bereich AHx:AIx markieren, und in der Formel $B9 gegen $AHx ersetzten.


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

Lisa1985
12.08.2011, 22:19
<div style="width:85%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Lisa,

dazu musst du wieder den Bereich AHx:AIx markieren, und in der Formel $B9 gegen $AHx ersetzten.


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

Nochmals Danke. Leider macht Excel bei dieser Formel gar nichts. Ich vermute mal das der Formel den Bezug zum Datum im Arbeitsblatt „Januar“ fehlt? Denn in den Zellen AH und AI ist kein Datum enthalten.

Nochmals zum Sachverhalt:

Habe eine Excel Datei die 2 Arbeitsblätter enthält.

1. Arbeitsblatt „Grunddaten“. Hier ist ein automatischer Kalender enthalten mit den jeweiligen Feiertagen.
In den Zellen B2-B32 sind die Feiertage untereinander aufgeführt (Zellen sind ebenso also Datum formatiert.)

2. Arbeitsblatt „Januar“ ebenso mit einem Kalender.
Von B9 bis B 40 sind untereinander das Datum enthalten (formatiert als Zahl von 1-31).

AH 9 – 39 (also untereinander) bis AI 9-39 (ebenso untereinander) sind die Felder weiß gefärbt und das würde ich gerne ändern.

Excel soll im 1. Arbeitsblatt „Grunddaten“ die Zellen B2-B32 (Inhalt Datum) mit den Datum in den Zellen B2 bis B 40 im 2. Arbeitsblatt „Januar“ vergleichen. Bei einer Übereinstimmung soll Excel die entsprechende Zelle im 2. Arbeitsblatt „Januar (AH 9 – 39 bis AI 9-39) grau einfärben.


Einen lieben Gruß
Lisa

josef e
12.08.2011, 22:35
<div style="width:85%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Lisa,

dann must du natürlich den Bezug zu $B9 stehen lassen!


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

Lisa1985
13.08.2011, 10:51
<div style="width:85%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Lisa,

dann must du natürlich den Bezug zu $B9 stehen lassen!


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

Hallo,
komisch, Excel schmeißt mir beide Formeln (die das ich die Spalte blau machen kann und die das er mir das Feld grau hinterlegen soll wenn ein Feiertag ist) die du mir gegeben hast raus sobald ich Excel schließe. Warum?

Lieben Gruß
Lisa

josef e
13.08.2011, 11:04
<div style="width:85%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Lisa,

keine Ahnung, kannst du die Mappe hochladen?


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

Lisa1985
13.08.2011, 12:05
<div style="width:85%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Lisa,

keine Ahnung, kannst du die Mappe hochladen?


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

Hallo,
hochladen kann ich sie leider nicht. Kann es sein das Excel bei der bedingten Formatierung in der ich diese Dinge ja gemacht habe Probleme hat? Ich habe bereits die Samstage und Sonntage im 2. Arbeitsblatt "Januar" schon mit der bedingten Formatierung (je eine für Samstag rot und eine für Sonntag gelb) farblich gemacht habe? Hier geht allerdings der Bezug nicht zum 1. Arbeitsblatt "Grunddaten".

Könnte es sein das wenn ein z.B. Sonntag gleichzeitig ein Feiertag ist Excel da durcheinander kommt welche von beiden Regeln (färbe blau für Feiertag oder färbe gelb für Sonntag) es denn da anwenden soll?

Einen lieben Gruß
Lisa

josef e
13.08.2011, 15:29
<div style="width:85%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo Lisa,

warum fügst du eigentlich immer meine Posts in deine Antworten ein, das stört doch nur beim lesen.

Aus der Ferne kann ich nicht beurteilen, was, wann, wo und warum bei dir nicht klappt. Kannst du nicht eine Kopie der Datei mit nur einem Monatsblatt und dem Grunddatenblatt erstellen und dieses dann hier hochladen?
Das würde die Sache bestimmt erleichtern.

</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

Lisa1985
13.08.2011, 19:30
Hallo,
bitte entschuldige, du hast natürlich Recht.

Nun, ich denke mal ich konnte das Problem lösen. Ich habe die Datei (war noch MS office 2003 neu unter 2010 abgespeichert. Beim abspeichern hat er mir eine Meldung gebracht mit dem Hinweis das wenn ich dies so speichere dann gehen folgende Funktionen verloren: VB Projekt und Excel 4.0. Keine Ahnung was das bedeutet. Aber, was soll ich sagen, nun funktioniert es.

Hoffe das ich nun alle Probleme (auch dank deiner Hilfe) gelöst habe. Wenn nicht melde ich mich einfach nochmals...wenn ich darf?

Einen lieben Gruß :-)
Lisa

Chaos54
27.07.2012, 09:52
..mal n Kompliment an die Aktiven - für diese unglaubliche Geduld