PDA

Vollständige Version anzeigen : Datenbankname im Sharepoint nicht vorhanden


cheaptrick
12.05.2011, 06:14
Hallo,

ich habe hier in einem anderen Thread schon mal angefragt, wie ich das doppelte Öffnen einer Datenbank von einem Netzlaufwerk via Sharepoint und fehlendem Zertifikat - ein selfcert-Zertifikat bring nix - verhindern kann. Leider konnte mir niemand helfen.

Jetzt habe ich mit folgendem Script versucht zu testen, ob die Datenbank bereits geöffnet ist:
sMyCaption = winGetTitle(winGetHWndDB())
MsgBox sMyCaption
hWndApp = apiGetWindow(apiGetDesktopWindow(), GW_CHILD)
Do Until hWndApp = 0
If hWndApp <> Application.hWndAccessApp Then
hWndDb = winGetHWndDB(hWndApp)
If hWndDb <> 0 Then
MsgBox winGetTitle(hWndDb)
If sMyCaption = winGetTitle(hWndDb) Then Exit Do
End If
End If
hWndApp = apiGetWindow(hWndApp, GW_HWNDNEXT)
Loop

Der Test auf meinem PC war erfolgreich, starte ich die DB jedoch über den Sharepoint , dann fehlt in der Ausgabe des Befehls winGetTitle der Name der Datenbank. Hat jemand eine Lösung parat, die auch beim Start über Sharepoint funktioniert? Und am besten auch noch wenn das ganze über Citrix gestartet wird. Könnte ja sein, dass das zusätzliche Schwierigkeiten mit sich bringt.

Gruß

cheapy