PDA

Vollständige Version anzeigen : Datentypkonflikt in Kriterium beim Löschen


4223
11.05.2011, 13:48
Bei einer löschabfrage bekomme ich die Meldung

datentypkonflikt in Kriterium

Meine Abfrage:
Dim strsql As String
strsql = "DELETE * From Auftrag"
strsql = strsql & " WHERE Auftrags_Nr = 000001 AND Position = 3"

DoCmd.RunSQL strsql

Debug.Print
DELETE * From Auftrag WHERE Auftrags_Nr = 000001 AND Position = 3

Der Wert 000001 soll später mit Me.Auftrags_Nr ersetzt werden
und der Wert 3 durch Me.Position

Danke Euch

Maxel
11.05.2011, 13:52
strsql = strsql & " WHERE Auftrags_Nr = '000001' AND Position = 3"

bei 000001 kann es sich nur um Text handeln, nicht um eine Zahl; daher muss dieser in Hochkommata eingeschlossen werden.

maikek
11.05.2011, 14:11
Ersetzt sieht das Ganze dann so aus:
strsql = strsql & " WHERE Auftrags_Nr = '" & Me!Auftrags_Nr & "' AND Position = " & Me!Position
maike

4223
11.05.2011, 15:30
Danke Maxel es hat einwandfrei funktioniert
Meine Lösung:

Dim strsql As String
strsql = "DELETE * From Auftrag"
strsql = strsql & " WHERE Auftrags_Nr = '" & Me.Auftrags_Nr & "' AND Position = " & Me.Position & ""
DoCmd.RunSQL strsql
Forms!Auftrag![Auftrag Unterformular].Requery