PDA

Vollständige Version anzeigen : Auswahl in Combobox -Anzeige von Datensätzen in UFO


Wilhelm1
27.04.2011, 14:21
Hallo, im HF habe ich 3 Comboboxen wobei immer der Inhalt der nachfolgenden Liste von der Auswahl in der vorherigen Liste abhängt. Das funktioniert auch. Nun sollen in einem UFO die Datensätze entsprechend der Auswahl in der letzten Liste angezeigt werden. Mit dem Problem habe ich Ostern verbracht, leider ohne Erfolg. Wie ich aber hier im Forum sehe gibt's noch mehr Leute mit diesem oder sehr ähnlich Problem, viellecht kann mir (uns) jemand helfen. Die beigefügte DB enthält nur die notwendigesten Daten und zeigt das Problem sehr schnell.

avogt_at_home
27.04.2011, 14:52
Hallo,
Wenn du alle Subtopics anzeigen lassen möchtest die zu einem Projekt oder zu einem Topic gehören dann ist der Formularaufbau ziemlich daneben.

Erläutere doch mal genau was du machen möchtest.
Gruß Andreas

Wilhelm1
27.04.2011, 15:09
Hallo Andreas. Zuerst Projekt auswählen, dadurch wird die Liste der Topic aktualisiert. Dann Topic auswählen, dadurch wird die Liste der Subtopic aktualisiert. Schliesslich Subtopic auswählen, danach sollen im UFO die Daten angezeigt werden. Bin für jede Anregung dankbar. Gruss, Wilhelm

avogt_at_home
27.04.2011, 15:16
Hallo,
also bei mir funktioniert das mit dem Auswählen?

Andreas

Wilhelm1
27.04.2011, 15:42
Werden im UFO auch Daten angezeigt? Bei mir nicht - das ist mein Problem. Ausserdem bekomme ich eine Fehlermeldung, siehe Anhang.

Gruss, Wilhelm

Thomas Möller
27.04.2011, 17:05
Hallo Wilhelm,

ich habe mir mal Deine Datenbank heruntergeladen. So wie es aussieht, hast Du die abhängigen Kombinationsfelder zu "kompliziert" implementiert. Ich habe es mal auf einfache Art und Weise (gemäß www.donkarl.com?FAQ4.36) umgesetzt.
Vielleicht kommst Du mit diesem Ansatz weiter.

CU

Wilhelm1
27.04.2011, 19:25
Hallo Thomas, zunächst vielen Dank. Funktioniert mit dieser Methode die Auswahl bei Dir? Gruss, Wilhelm

Thomas Möller
27.04.2011, 20:29
Hallo Wilhelm,

Funktioniert mit dieser Methode die Auswahl bei Dir?

für mich funktioniert die Auswahl. Dabei kann es aber sein, dass wir beide unterschiedliche Erwartungen an die Funktion und die anzuzeigenden Daten haben.

Schau Dir bitte die Datenquellen für die beiden Abhängigen Kombinationsfelder an. Dort habe ich jeweils einen Verweis auf das übergeordnete Kombinationsfeld eingefügt. Den VBA-Code der Kombinationsfelder habe ich so geändert, dass nur noch ein Requery durchgeführt wird.

CU

Wilhelm1
28.04.2011, 17:10
Hallo Thomas, ich habe die Änderungen gesehen, komme aber nicht weiter. Die Auswahl in dem Comboboxen funktioniert, nur im UFO wird nichts angezeigt. Das Feld für die SubtopicID bleibt auch unverändert, egal was ich in den Comboboxen auswähle. Wenn aber die Auswahl in den Comboboxen für die SubtopicID den Wert ergibt der schon im Feld Subtopic angezeigt wird, dann werden auch im UFO Daten angezeigt. Ändere ich anschliessend die Auswahl in den Comboboxen verschwinden die Daten im UFO, der Wert im Feld SubtopicID bleibt aber immer noch gleich.
Das Grundproblem ist doch die Anzeige von Daten in einem UFO abhängig von der Auswahl in einer Combobox. Ich werde mal zu debuggen die 1. beiden Comboboxen entfernen, oder hast Du noch eine Idee?
Gruss, Wilhelm

Thomas Möller
28.04.2011, 19:50
Hallo Wilhelm,

ich habe die Änderungen gesehen, komme aber nicht weiter.

ich habe in Deiner Anwendung einige Abfragen als Datenquelle der Fomulare gesehen. Ich habe allerdings noch nicht verstanden, welche Abfrage welchen Zweck hat. (Das liegt vor allem daran, dass ich mir bisher noch nicht viel Zeit dafür genommen habe. ;) )

Vielleicht fängst Du noch einmal mit einem leeren, ungebundenen Formular neu an. Erstes Kombinationsfeld erstellen, Datenquelle einfügen, ausprobieren. Zweites Kombi einfügen, usw., usw.

CU

Wilhelm1
29.04.2011, 09:09
Hallo Thomas, bin schon dabei, alles neu macht der Mai! Anscheinend gibt's für die Verbindung zwischen Combobox und UFO mehrere Methoden, ich habe da wohl etwas vermischt. Die 1. Version mit 1 Combobox und UFO läuft aber schon. Danke für deine Hilfe. Gruss, Wilhelm.