PDA

Vollständige Version anzeigen : formular mit Auswahl


xmichi021
27.04.2011, 11:45
Hallo :)
ich benötige eure hilfe....
habe eine Datenbank aufgebaut und möchte nun ein formular erstellen

habe die frage auch schon in einem anderne forum gestellt, nur ich habe bis jetzt keine antwort erhalten und ich benötige die information dringend :(

http://www.*************************454427_0_0_asc.php

könnt ihr mir da eventuell weiter helfen??

mfg
michi

maikek
27.04.2011, 11:51
Moin,
der Link wird hier im Forum nicht vollständig übernommen. Bitte wiederhole deine Frage hier nochmal.
maike

Lanz Rudolf
27.04.2011, 11:53
Hallo
und Wilkommen im Forum :hands:
Melde Dich doch hier im Forum an kostet NICHTS 0.0 €
und bringt viele Vorteile :)

Du kannst ja auch schon schreiben was für eine Auswahl das sein Soll :)

xmichi021
27.04.2011, 12:14
ok, also:

ich habe drei tabellen...
in der ersten tabelle befindet sich das unternehmen mit einer kategorie (A,B,C,...)
in der zweiten tabelle befindet sich das produkt mit einem Faktor
und in der dritten tabelle befindet sich der sonderpreis für ein produkt

nun habe ich zwei kreuztabellen und eine abfrage erstellt...
in der abfrage, werden die unternehmen aufgelistet mit den jeweiligen produkten und dem verkaufspreis (der kaufspreis = KategorieFaktor * ProduktFaktor)
danach habe ich zur verbesserten ansicht eine kreuztabelle erstellt mit unternehmen, produkte und verkaufspreise
in der zweiten kreuztabelle habe ich das selbe gemacht nur statt dem verkaufspreis habe ich diesmal den sonderpreis genommen...

Jetzt möchte ich ein formular erstellen, in dem man im ersten datensatz zum beispiel oben das Unternehmen sieht und darunter die Produkte mit den Preisen.... die ausgabe soll mittels textfelder funktionieren....

und meine frage ist jetzt, ob ich mit VBA oder so, eine abfrage machen kann die mir schaut, ob für das unternehmen ein sonderpreis für ein produkt angegeben ist oder nicht, sollte ein sonderpreis vorhanden sein, dass soll unter dem produkt der sonderpreis in roter farbe stehen und wenn kein sonderpreis vorhanden ist, dann soll einfach der normale verkaufspreis von der "Abfrage" erscheinen....


hoffe ich hab das halbwegs verständlich erklärt...


mfg
michi

maikek
27.04.2011, 12:34
Ok, ich denke schon.
Hast du zwischen deinen drei Tabellen Beziehungen und Schlüssel? (Unternehmen 1 : n Produkt z.B.?)
Dann lass dir einfach mal (mit dem Assistenten) ein Formular mit Unterformular erstellen. Als erstes mal Tabelle Unternehmen im Hauptform und Tabelle Produkte im Unterformular. Die beiden Formulare werden über die Schlüssel verknüpft.
Wenn du das soweit hast, sehen wir uns den Sonderpreis an.
maike

xmichi021x
27.04.2011, 12:56
so ich hab mich schnell angemeldet :)

also das mit den verbindungen habe ich alles schon gemacht...
ich lad mal die datenbank hoch, so weit ich eben schon bin


hoffe, dass passt alles so, wie ich mir das vorgestellt habe...


danke im voraus

mfg
michi

maikek
27.04.2011, 14:29
Das Konstrukt finde ich etwas seltsam ... Kann jeder Kunde wirklich nur eine Kategorie haben? hmm, naja. Ich hab' dir mal einen Vorschlag angehängt - da die Beziehungen imho nicht ideal sind, ich aber auch keinen Schimmer habe, was das alles für Faktoren sein sollen ... habe ich ein DLookup zu Hilfe nehmen müssen.
maike

xmichi021x
27.04.2011, 18:07
hab mir gerade das file von dir angeschaut... ich dürfte das eventuell falsch erklärt haben :(

ähm, ich habe eh schon begonnen mit einem "Testformular" und es soll vom aufbau her genau so aussehen, nur dass bei meinen produkten jetzt nur der Verkaufspreis steht... es soll aber eine abfrage gemacht werden, ob für den ersten kunde bei irgendeinen produkt ein sonderpreis vorhanden ist, wenn ja dann soll dieser im textfeld (wenn möglich rot ausgegeben werden), falls nein dann soll eben der normale verkaufspreis ausgegeben werden.

mfg
michi

PS: hier noch einmal ein Bild, wie ich mir das eben vorstelle

http://www.imagesup.de/bild-untitledJPG-106181.htm

xmichi021x
27.04.2011, 19:22
hab mir das jetzt nochmals angesehen und hab gerade gemerkt, dass es doch passt! :D

herzlichen dank für die rasche unterstützung! :D

mfg
michi