PDA

Vollständige Version anzeigen : Fehlermeldung bei SQL Anweisung


Wilhelm1
21.04.2011, 09:04
Hallo, wenn ich folgende SQL Anweisung der Recordsource zuweise bekomme ich eine Fehlermeldung:
SELECT tblSubtopics.SubtopicID, tblSubtopicsHistory.HistoryID, tblSubtopicsHistory.SubtopicID, tblSubtopicsHistory.RecordType, tblSubtopicsHistory.Record, tblSubtopicsHistory.ResponsibleID, tblSubtopicsHistory.RecordDate, tblSubtopicsHistory.DueDate, tblSubtopicsHistory.StateID, tblSubtopicsHistory.Field1, tblSubtopicsHistory.Field2, tblSubtopicsHistory.Field3, tblSubtopicsHistory.Field4, tblSubtopicsHistory.Document
FROM tblSubtopics INNER JOIN tblSubtopicsHistory ON tblSubtopics.SubtopicID = tblSubtopicsHistory.SubtopicID
WHERE ((tblSubtopicsHistory.SubtopicID) =552) ORDER BY tblSubtopicsHistory.RecordDate DESC;

Fehler: Laufzeitzehler 3079: Das angegebene Feld SubtopicID kann sich auf mehr als eine der Tabellen beziehen, die im FROM-Abschnitt deer SQL-Anweisung angegeben werden.

Kann mir jemand sagen wo das Problem liegt?

Josef P.
21.04.2011, 09:11
In der SQL-Anweisung kommt 2x SubtopicID vor.
SELECT tblSubtopics.SubtopicID, tblSubtopicsHistory.HistoryID, tblSubtopicsHistory.SubtopicID, ...

Für die Abfrageausführung sollte das eigentlich egal sein. Ich nehme aber an, dass du beim Öffnen des Formulars oder Berichtes einen Filter wie "SubtopicID=123" mitgibst bzw. im Formular ein Filter eingestellt ist.

mfg
Josef

Atrus2711
21.04.2011, 09:14
Hi,
da die Feldnamen in der SQL alle qualifiziert sind, liegt der Fehler vermutlich eher außerhalb der SQL. Läuft die SQL denn in einer Testabfrage (sicher ist sicher)?

Hast du im Formular/Berichtnach SubTopicID ohne Tabellenname sortiert/gefiltert/gruppiert?
Sind die Steuerelementinhalte der Controls auf die qualifizierten Feldnamen eingestellt?