PDA

Vollständige Version anzeigen : Problem mit Referenzierung in VBA


trendyandy123456
16.10.2010, 16:05
Hallo,

kann mir jemand bei einem Problem in VBA helfen?:

Das Makro soll fortlaufende Namen vergeben mit Bezug auf eine Formel (Index)
NameX=INDEX(Analyse!$AF$28:$AF$30;Analyse!"FortlaufendeZelleEinerMatrix)

Bsp:
Name1=INDEX(Analyse!$AF$28:$AF$30;Analyse!$C$4)
Name2=INDEX(Analyse!$AF$28:$AF$30;Analyse!$C$5)
...
Name 14=INDEX(Analyse!$AF$28:$AF$30;Analyse!$E$4)
...

Bisher habe ich folgendes geschrieben:
*********************************
Sub Bilder()

Dim i, j, z As Integer
'i= Zeile, j=Spalte, z= durchlaufender Wert für Änderungsnummer
z = 1
For j = 3 To 27
For i = 4 To 16

ActiveWorkbook.Names.Add Name:="Name" & z, RefersTo:="=INDEX(Analyse!$AF$28:$AF$30;Analyse!$C$4)"

z = z + 1
Next i
j = j + 1
Next j

End Sub
*********************************

Ich finde bisher weder mit der Option RefersTo noch mit RefersToR1C1 eine Lösung hin, um die Formel so hinzubekommen, dass immer die richtige fortlaufende Zelle darin enthalten ist - Also der letzte Teil der Formel, in meinem Makro bisher mit $C$4 angegeben.

Hat jemand eine Lösung dafür?

Danke, Gruß
Andy

CitizenX
16.10.2010, 16:24
Hallo Andy;
probier mal so:

Sub Bilder()

Dim i&, j&, z&
'i= Zeile, j=Spalte, z= durchlaufender Wert für Änderungsnummer
z = 1
For j = 3 To 27
For i = 4 To 16
ActiveWorkbook.Names.Add Name:="Name" & z, RefersToR1C1:= _
"=INDEX(Analyse!R28C32:R30C32,Analyse!R" & i & "C" & j & ")"
z = z + 1
Next i
j = j + 1
Next j

End Sub

trandyandy123456
16.10.2010, 17:00
Vielen Dank, mit der Korrektur hat es funktioniert.

Hatte es vorhin ähnlich probiert aber immer eine Fehlermeldung bekommen.

Also: Danke!

Gruß,
Andy