PDA

Vollständige Version anzeigen : DirectAccess und Netzwerkzugriffsschutz - ein unschlagbares Team


Günther Kramer
13.08.2010, 21:00
Das DirectAccess-Feature in Windows Server 2008 R2 und Windows 7 ermöglicht Remotebenutzern einen sicheren Zugriff auf Intranetressourcen ohne VPN-Verbindung. Mittels Netzwerkzugriffsschutz (Network Access Protection, NAP) können Sie die Integrität von Clientcomputern, die sich mit dem Netzwerk verbinden möchten, überwachen und bewerten. Lesen Sie in dieser Kolumne, warum diese beiden Features zusammen ein unschlagbares Team bilden.

Weiterlesen... (http://g.msn.com/mh_mshp_de-DE/98765?http://technet.microsoft.com/de-de/magazine/ff758668.aspx&&HL=131188&CM=rss_click&CE=GDNP1068)