PDA

Vollständige Version anzeigen : Verschlüsseln und Entschlüsseln


ebs17
10.08.2010, 01:08
Das Thema Datensicherheit ist und bleibt ein wichtiges Thema. Ein besonderer Schwachpunkt ist dabei der Versand von Exportdateien per E-Mail. Das Zippen mit Passwort gilt nicht als sehr sicher. Eine ernstzunehmende Alternative stellt die Freeware AxCrypt (http://www.axantum.com/AxCrypt/Default.html) dar, die über Kommandozeilen auch automatisierbar ist und eine 128-bit-Verschlüsselung bietet.

Entstehende Dateigrößen und benötigte Zeit zum Verschlüsseln sind vergleichbar, als wenn man eine Datei zippt, also unkritisch. Der Empfänger wie auch der Versender muss die Software installiert haben. Es gibt auch selbstentschlüsselnde Archive, das habe ich noch nicht bzgl. Automatisierung ausprobiert. Beim Selbstentschlüsseln sind wie beim Selbstentpacken die notwendigen Routinen im Archiv vorhanden, was die Datei etwas größer macht. Dann muss der Empfänger nur das Passwort wissen.

Man kann sichere Passworte (https://passwortcheck.datenschutz.ch/check.php) vergeben (> 12 Zeichen, Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen gemischt), der Empfänger muss dieses beim händischen Entschlüsseln natürlich kennen oder besser man implementierst beim Empfänger ein automatisiertes Entschlüsseln (dann bleibt das Passwort im Code und nach außen recht unsichtbar).

Viel Spaß beim Ausprobieren dieser Lösung, die in Acc2000 erstellt ist und als Acc2000-Version beigefügt wurde.

Mattes2
23.02.2013, 08:40
Hallo Eberhard,

vielen Dank für das angehängte Beispiel und den
Link. Werde heute mal versuchen, ob das ins Schwarze
trifft und eine Rückmeldung abgeben..

Wer sonst noch was in dieser Hinsicht beitragen kann,
bitte melden.

Liebe Grüße

Mattes2