PDA

Vollständige Version anzeigen : Ersatz für Kalender-Steuerelement


Aladin61
12.03.2010, 12:23
Da mir das in Access-Kalendersteuerelement nie sonderlich gut gefallen hat, habe ich mir eines nachgebaut. Es gibt das ausgewählte Datum an eine globale Variable zurück, die dann im aufrufenden Formular weiter verwendet werden kann.

Feiertage werden anhand der Osterformel von Gauss ermittelt und angezeigt (in der aktuellen Version allerdings nur für Bayern :grins: ). Und die Kalenderwoche wird auch Bugfrei angezeigt.

Die Demo-Datenbank ist in Access 2000 erstellt.

Wer's brauchen kann ..... ;)

Bernhard1
12.01.2011, 11:51
Gefällt mir gut, der kleine Kalender.

Gibt es auch eine Variable, die das eingestellte Datum im Format "Datum, kurz" ausgibt, damit ich es in eine andere Tabelle eintragen kann?

Gruß
Bernhard

Joss
22.12.2011, 17:41
Der Kalender ist super, und ist genau das, was ich gesucht habe, als Ersatz für das Kalender-Steuerelement. :)
Passt mir auch deshalb gut, da ich (wie der Kalender) aus Bayern bin. ;)
Danke für Deine Arbeit.

Über eine zentrale Prozedur kann ich den Kalender (mit Deinem Code) bequem ansteuern:
<div><link href="http://www.ms-office-forum.net/forum/externals/codeconv.css" rel="stylesheet"><pre><span class="TOKEN">Public Sub</span> Kalender(datctl <span class="TOKEN">As</span> <span class="TOKEN">Control</span>)
DoCmd.OpenForm &quot;frmKalender&quot;, , , , , acDialog, Nz(datctl.Value, 0)
<span class="TOKEN">If</span> dtSelDate &lt;&gt; DateSerial(100, 1, 1) <span class="TOKEN">Then</span>
datctl.Value = dtSelDate
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">If</span>
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">Sub</span>
&nbsp;
<span class="REM">'Aufruf an gew&uuml;nschter Stelle mit:</span>
<span class="TOKEN">Private Sub</span> Schaltfl&auml;che_Kalender_Click()
<span class="REM"> 'Kalender &ouml;ffnen</span>
<span class="TOKEN">Call</span> Kalender(Me!MeinDatumsfeld)
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">Sub</span>
&nbsp;</pre></div>
Code eingefügt mit dem MOF Code Converter (http://www.ms-office-forum.net/forum/codeconverter.php)

Gruß Josef
A2000, WIN XP

PeterL
13.06.2012, 15:54
Hallo Walter,

vielen Dank für den Kalender, kann ich gut gebrauchen. :grins: