PDA

Vollständige Version anzeigen : Netzwerkdrucker verbinden ohne Printservernamen


Harry25
07.11.2009, 13:47
Hallo !

Ich habe folgendes Problem. Von Zeit zu Zeit müssten immer mal neue Netzwerkdrucker verbunden werden. Leider ist beim ersten mal immer der Servername des Printservers unbekannt.
Ich kenne den Befehl net.addwindowsprinterconnection. Dieser erfordert aber die Angabe eines Servers der zu diesem Zeitpunkt eben aber noch unbekannt ist. Kann man irgendwie den Servernamen zu einem Drucker herausfinden oder den Drucker auch ohne die Angabe des Servers verbinden ?

Gruß Harry

--=Franky=--
11.11.2009, 12:11
Hast Du keine Möglichkeit z.B. über das Systemmenü des Druckers die IP zu erfahren und Dich dann direkt darauf zu verbinden?
Wenn bei euch DHCP aktiv ist, dann sollte dort auch eine IP eingetragen werden, es sei denn der Drucker arbeitet mit fest vorgegebenen.

Harry25
15.11.2009, 15:12
Hallo !

Wenn ich deine Frage richtig verstehe soll ich manuell die IP-Adresse heraussuchen. Das ist leider nicht möglich. Die Einbindung des Druckers erfolgt durch den Benutzer. Der bekommt von einer Firma den Drucker leider nur hingestellt und fertig bzw. er wechselt den Rechner und braucht dann einen anderen Drucker. Also dachte ich mir er soll in einem Script oder Programm nur die Bezeichnung des Druckers bestehend aus Buchstaben und einer 4-stelligen Zahl eingeben. Denn mehr weiß der Benutzer leider nicht. Für alle bekannten Drucker habe ich eine Liste in der die Druckerbezeichnung und der Servername steht. Wird der neue Drucker eingebunden kann der Servername ausgelesen werden und in die Tabelle geschrieben werden.
Ein Zugriff auf die Druckerserver besteht auch nicht so das man dort die Drucker auslesen kann.