PDA

Vollständige Version anzeigen : Kompatibilität Word2000 ---> word 2007


habibi246
26.08.2009, 21:11
Hallochen

wenn man ein mit Word2000 erstelltes Word Dokument mit Datei speichern unter unter Word2007 abspeichern will, kommt ein Kontrollkästchen zum ankreuzen

Kompatibilität mit Word97-2003 beibehalten


Welchen Vorteil hat es den Haken zu setzen, bzw. was würde passieren wenn man den Haken nicht setzt?

Dankeschön!

peppi
26.08.2009, 21:24
Hallo,

wenn Du den Haken nicht setzt, wird als docx gespeichert und kann mit den Vorgängerversionen nur dann geöffnet werden, wenn man das Compatibility-Pack installiert hat. Setzt Du den Haken nicht, wird es als doc gespeichert, und kann mit allen Vorgängerversionen geöffnet werden...
<br>

habibi246
26.08.2009, 21:31
Hallo,

wenn Du den Haken nicht setzt, wird als docx gespeichert und kann mit den Vorgängerversionen nur dann geöffnet werden, wenn man das Compatibility-Pack installiert hat. Setzt Du den Haken nicht, wird es als doc gespeichert, und kann mit allen Vorgängerversionen geöffnet werden...
<br>

Hallo Peppi

vielen Dank für die rasche Antwort. Ich verstehe es leider nicht ganz. Ich möchte die Word2000 .Doc Datei auf jedenfalls im .DOCX Format speichern.
Meine Frage ist. Wozu dient das Kästchen mit der Kompatibilität das nur erscheint wenn ich DOCX Format auswähle?

Vielen Dank

peppi
26.08.2009, 21:37
Hallo,

da Du mit Word2000 speicherst, will Microsoft von Dir wissen, ob Du weiterhin auch mit den Vorgängerversionen ohne Compatibility-Pack öffnen möchtest - dann müßte im Format der "alten" Versionen (also doc) gespeichert werden...

Wenn Du als docx speichern willst, dann lass einfach das Häckchen weg. Dann wird als docx gespeichert, aber zum Öffnen benötigt man dann entweder Word2007 oder aber das installierte Compatibility-Pack...

Es ist nur eine Art von Höflichkeit, daß Microsoft Dich fragt...
<br>