PDA

Vollständige Version anzeigen : Tabelle verschwindet.


caesar_andy
26.08.2009, 13:57
Grüß Euch.

Ich habe da ein recht kurioses aber nichts desto trotz enorm frustrierendes Problem mit MS Word2003 (Plattform: Win XP Pro).

Es geht um folgendes:

Ein Dokument enthällt eine vielzahl verschiedener Tabellen mit unterschiedlichen inhalten (Texten, Bilder, Textfelder) etc. Nun habe ich bei EINER dieser tabellen - und interessanterweise nur bei dieser - das Problem, das sie plötzlich verschwunden ist.

Nicht gelöscht oder unsichtbar, sie ist einfach weg, mitsammt ihrem Inhalt abgesehen von zwei Textfeldern.
Ich habe bei der nachformatierung ein paar seiten vorher einen Zeilenumbruch eingefügt, durch den sich der nachfolgende Text erfahrungsgemäß ja etwas nach unten verschieb. An der Stelle an der nun meine "vermisste tabelle" sein sollte, befindet sich einfach ein leerer Dokumentabschnitt, mit scheinbar "freifliegenden" Textfeldern.
Ich kann dort nichts anklicken, nichts markieren, und wenn ich mit dem Cursor per Pfeiltaste nach unten "fahre", überspringt der Cursor den Bereich einfach, und hüpft auf die nächste Seite. Trotzdem scheint die tabelle ja noch zu existieren, denn der Platz den sie einnimmt wird ja von Word korrekt reserviert.

Ich habe schon versucht vor der Tabelle einen Seitenwechsel zu erzwingen, damit die tabelle am Seitenanfang steht, aber auch dadurch wird sie nicht wieder sichtbar.

Hat jemand eine Idee, wie mein problem zu lösen ist?


Danke im Vorraus.

PapaSchlumpf
26.08.2009, 14:02
Hi,

was sind das für Textfelder?
War die Tabelle auch in einem Textfeld (Zeichnen)?

PS

caesar_andy
26.08.2009, 14:10
Hallo.

Es handelt sich dabei um Textfelder, die ein 4-Zeiliges LC-Display nachbilden, 4x20 Zeichen Courier New, also nichts großes. Die Textfelder SIND - zumindest eigentlich - Tabelleninhalte. Also per "Mit text in Zeile" in eine Tabellenzelle eingefügt.
Die tabelle selber ist Bestandteil des Dokuments. Sie ist weder in ein textfeld eingebettet, noch handelt es sich um eine verschachtelte tabelle.
3 Spallten, 5 Zeilen. In der Mittleren Spallte steht nur Text, in den äußeren beiden die Textfelder.

Im derzeitigen Zustand sind aber nur noch die Textfelder zu sehen. Die Tabellenbegrenzungen und der aus text bestehende Inhalt ist weg.

Das ist übrigens eine von 10 oder 15 identische formatierten Tabellen in dem Dokument, und die einzige, die so extrem bockig ist.

PapaSchlumpf
26.08.2009, 14:15
Hi

nochmal: sind das Textfelder aus der Symbolleiste "Zeichnen"?

Vermeide diese bitte, da sie mehr Probleme bereiten als Nutzen.
Wandel diese mal in Positionsrahmen um (leider mit Neuformatierung/positionieren).
Evtl. ist der Textfeldanker in einem Seitenumbruch verschwunden...

PS

caesar_andy
26.08.2009, 14:21
Ja, das sind normale, gezeichnete Textfelder, entschuldige, diese Fragestellung ging aus deinem ersten Beitrag nicht so ganz hervor.

Das mit dem umwandeln kann ich mal versuchen, über welchen Menüpunkt geht das?

PapaSchlumpf
27.08.2009, 08:42
Hi

müsste über das Kontextmenü des jeweiligen TExtfelds gehen (in Positionsrahmen umwandel o.ä.)

Gruß
PS

caesar_andy
27.08.2009, 11:01
Hi

Gibt es leider nicht. Word bietet mir im Kontextmenü neben dem Obligatorischen Kopieren / Ausscheiden und Einfügen lediglich

Text bearbeiten
Gruppierung >>
Reihenfolge >>
Textfeld verknüpfen
Als Standard für AutoForm festlegen
Textfeld formatieren
Hyperlink

an. Und davon führt nichts zu einer Option , die auch nur irgendwas mit Umwandeln zu tun hätte.

PapaSchlumpf
27.08.2009, 11:02
stimmt, aber der Weg ist richtig:
Textfeld fomratieren->Textfeld->Zu Positionsrahmen umwandeln...

PS

caesar_andy
27.08.2009, 11:40
Ahjo, stimmt.

Der Button ist inaktiv, deshalb habe ich ihn vorher nicht gesehen. Bringt mich also auch nicht wirklich weiter

PapaSchlumpf
28.08.2009, 08:27
mh, da fällt mir im Moment nichts hilfreiches ein.
Wahrscheinlich ist die Tabelle korrupt.

Versuch das Dokument abschnittweise, aber ohne das jeweils letzte Absatzzeichen ¶, in ein neues Dokument zu kopieren.

PS

PapaSchlumpf
29.08.2009, 19:48
Hi

schick mir doch mal das Dokument per Mail (wird auch vertraulich behandelt).
Dazu sende mir eine PM (du musst dich aber endlich mal zu Ende registrieren) und du bekommst die Mail-Adresse.

gruß
PS

caesar_andy
31.08.2009, 10:59
Hallo

Ich bekomme für die Rausgabe des Dokuments leider nicht die Freigabe vom Chef. Schade aber, lässt sich nicht umgehen.

Ich bin mittlerweile allerdings schon so weit, das es wohl "nur" ein Anzeigefehler ist, denn es gibt eine ganz spezielle Einstellung, unter der die Tabelle zu sehen ist. Und zwar, wenn ich das Dokument so weit nach unten scrolle, das am unteren Bildschirmrand ca. 1 cm von der nachfolgenden Seite sichtbar ist.

Das Problem ist dadurch zwar nicht gelöst, und auch nicht weniger mysteriös, aber es scheint zumindest doch nicht an der Tabelle zu liegen, denn die ist definitiv da...und wird von Word nur nicht angezeigt.

caesar_andy
02.09.2009, 10:11
(du musst dich aber endlich mal zu Ende registrieren)

Da meine Registrierung schon etwas zurückliegt, habe ich die Mail nicht mehr.

Gibt es die möglichkeit, sich die nochmal zusenden zu lassen?

peppi
02.09.2009, 10:23
Hallo,

hier kannst Du nachlesen, was Du machen mußt: http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?goto=newpost&t=178612
<br>