PDA

Vollständige Version anzeigen : Seitenzahlen


Jogi80
26.08.2009, 13:32
Hallo,

hoffe auf Eure Hilfe: Ich habe Word 2007 und würde gerne als Seitenzahlen statt der vorgegebenen Formate (1, 2, 3; I; II; III; a, b, c; ...) ein eigenes wählen, z. B. KA 1, KA 2, KA 3...

Natürlich kann ich das KA jeweils vor die Seitenzahl schreiben, aber dann erscheint das "KA" nicht im zugewiesenen Verzeichnis.

Habe hier einen ähnlichen Beitrag gelesen, aber keine gute Antwort gefunden.

Dank schon mal
Jogi

C-J
26.08.2009, 13:42
Hallo,
wo kommt den dieses 'KA' her? ist es irgendwie als Überschrift oder so greifbar?

Gruß,
CJ

Jogi80
26.08.2009, 13:53
Das KA kommt niergends wo hier. Ich habe einen sehr großen Textabschnitt, den ich seitenzahltechnisch von den anderen Bereichen (hier habe ich schon arabische und römische Zeichen verwendet) trennen will.

KA habe ich mir gerade ausgedacht, da ich mich noch nicht entschieden habe. Könnte auf PF sein oder ähnlichen, halt eine Abkürzung.

C-J
26.08.2009, 14:11
Ich glaube dann geht es nur händisch .. innerhalb eines Abschnitts musst Du dann aber meines Wissens nach nur einmal die Kopfzeile für jeweils 'gerade' und 'ungerade' anpassen .. oder halt die Fußzeile .. KA wo bei dir die Pagina ist. :)

Gruß,
CJ

PapaSchlumpf
26.08.2009, 14:13
Hi

direkt geht das nicht, sondern nur das angebotene Format.

Aber
erstelle ein neues Feld per Strg+F9 und trage zwischen die geschweiften Klammern folgenden Text ein:
{ QUOTE "KA " { PAGE } \* MERGEFORMAT }
{ PAGE } ist dabei wieder ein Feld und die Klammern müssen wieder mit Strg+F9 erzeugt werden.
Dann kopierst du dieses Feld (Ansicht per Shift+F9 umschalten) in die Fußzeile der Seiten.

Sollte eigentlich funktionieren.

HTH
PS

Jogi80
26.08.2009, 16:43
Hi,

danke für Deine Nachricht.

Habe nun als Feldfunktion { QUOT "KA - " 1 \* MERGEFORMAT } stehen. Klappt auch alles mit der Anzeige und der fortlaufenden Nummerierung.

Nur im Literaturverzeichnis steht immer noch nur die Seitenzahl!? Also z. B. "1".

PapaSchlumpf
26.08.2009, 17:15
Ein Literaturverzeichnis wird auch IMO anders formatiert und dann auch mit festem Prefix.

Such nach dem User "Hotte" und Lieteraturverzeichnis und du bekommst eine Vorstellung wie aufwendig das werden kann.

PS

Jogi80
26.08.2009, 17:30
Ok, danke, ich mach es händisch :-) Grüße

Jogi80
26.08.2009, 17:34
Könnte man nicht in den Feldfunktionen des Verzeichnisses (z.B. Anhang { HYPERLINK \I "_Toc239074830" } irgendwie ein "KA" einsetzen?

Jogi80
27.08.2009, 19:39
Gibt es hier keine Möglichkeit (siehe meinen letzten Beitrag)?

PapaSchlumpf
28.08.2009, 08:22
Hi

was soll das aber bringen, wenn im IHV ein "KA2" steht, aber nicht gleichzeitig auf der Seite auch?
Das Einfüge ist nicht das Problem, aber das erkennen wo eine solche QUOTE-Seitenzahl steht, ist recht aufwändig...

PS

Jogi80
28.08.2009, 09:19
Na dann verscshwindet das KA nicht immer, wenn ich das IHV aktualisiere. Vor den Seitenzahlen steht es doch bereits.

PapaSchlumpf
28.08.2009, 09:27
das musst du dann aber selbst erkennen, welche Einträge im IHV extra Seitennummern haben.

Und das ändern des IHV muss nach jeder Aktualisierung (per Hand/Makro) erfolgen, da es automatisch eben nicht geht.
Ein simples Makro hätte ich evtl. parat.

PS

Jogi80
28.08.2009, 12:56
Ok. Ich glaub, ich mache es wirklich händisch. Danke für die Mühe!