PDA

Vollständige Version anzeigen : Formular in Word 2007


wolf2
25.08.2009, 16:30
Hallo an alle,
ich habe einen Besuchsbericht in Word als Formular erstellt.
Das funktioniert soweit ganz gut.
Ich möchte jedoch in dem Bereich eines Tabellenfeldes Freitext eingeben können und diesen Freitext auch beliebig formatieren. Dazu würde ich gerne die Standardformatierung von Word nutzen (z.B Aufzählungen etc.)
Ich habe dazu diesen Bereich durch Abschnittswechsel isoliert und die Bearbeitungseinschränkungen für diesen Bereich abgewählt.
Damit kann ich den Bereich jetzt zwar beliebig bearbeiten aber die Standards in Word bleiben ausgegraut so dass man weder fett schreiben kann noch Aufzählungszeichen automatisch einfügen etc.
Was mach ich da falsch?

PapaSchlumpf
25.08.2009, 16:55
hast du den Abschnitt auch aus dem Formularschutz genommen?
Denn die Format-Standard sind verfügbar, die Nummerierung/Aufzählung jedoch nicht.

PS

wolf2
26.08.2009, 09:42
Hallo PapaSchlumpf,
ja den Abschnitt in welchem ich Text eingeben will hab ich nicht abgehakt.
Deine 2te Bemerkung heißt also es gehen nur die allgemeinen Formatvorlagen, nicht aber die Schriftarten und die Absatzformatierungen?!
Wenn dem so ist, hab ich Pech gehabt, dann funktioniert das Formular zwar nicht zu meiner Zufriedenheit, aber ich kann es auch nicht ändern.

PapaSchlumpf
26.08.2009, 09:45
Hi

will sagen: Fett/Kursiv etc. gehen. Aufzählungen/Nummerierungen nicht.

Warum das bei Dir ausgegraut ist (Fett/Kursiv...) lässt sich aus der Ferne nicht sagen.

Gruß
PS