PDA

Vollständige Version anzeigen : Benutzerdefinierte Seitenzahlen


Montana828
24.08.2009, 08:06
Hallo,

ich hoffe auf Eure Hilfe.

Ich möchte Seitenzahlen in einem bestimmen Textabschnitt formatieren, sodass dort "A - abrabische Seitenzahl" steht, also z.B. "A - 3".

Wie geht das?

Vielen Dank schon mal
Monti

peppi
24.08.2009, 08:33
Hallo Monti,

bei Word 2003: In der Symbolleiste der Kopf-/Fußzeile auf das Rautensymbol (#) klicken, um die Seitenzahl einzufügen, diese markieren, dann auf das Symbol mit der Raute und der Hand klicken und im Kombifeld des Zahlenformats A, B, C auswählen...

Wobei ich nicht so richtig verstehe, ob die Seitenzahlen jetzt aus Buchstaben oder aus Buchstaben und Zahlen bestehen sollen. Falls letzteres der Fall ist, mußt Du den Buchstaben händisch vor die Zahl schreiben...

Im übrigen könnte ich Dir noch ein paar Foren im Internet nennen, bei denen Du Deine Frage verteilen kannst... Crossposter sind nämlich in jedem Forum sehr gerne gesehen und werden sofort bedient :mad:
<br>

Montana828
24.08.2009, 08:41
Also ich habe Word 2007. Und ich hab mich nicht ausreichend ausgedrückt.

Es soll A - 1, A - 2, A - 3 usw. in der Fusszeile stehen. Klar, ich kann ein "A" davorsetzen und schon ist alles richtig. Nur leider wird dieses "A" im Inhaltsverzeichnis/Anhangverzeichnis nicht angezeigt...

Montana828
24.08.2009, 10:29
Gibt es hier keine Möglichkeit?
Ich muss das in meiner Masterarbeit dringend ändern, da mein Abgabetermin vor der Tür steht. Daher auch das Crossposting, sorry!!!

PapaSchlumpf
24.08.2009, 10:39
Hi
hast du denn die Anhänge auch entsprechend mit der Angabe A,B,... formatiert? Dann, und nur dann, kannst du die Information auch automatisch weiterverwenden.
Hast du die Anhänge nicht entsprechend formatiert ist es, mit verlaub, blödsinn eine abweichende Nummierung verwenden zu wollen (Stichwort: Wiederfindbarkeit von Informationen)

PS

Und wenn Crosspostings dann mindestens auch vermerken!