PDA

Vollständige Version anzeigen : R1C1 zum erstellen von Formeln in Excel mit VBA


Hilbert Minsch
21.08.2009, 10:21
Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem.

Ich will dass eine Zeile automatisch erstellt wird die den mittelwert der oberen x zeilen berechnet.

So lautet mein code:

ooutputfile.Cells(ICountCNTR + 2, 3) = "Avg"
For i = 4 To 16
ooutputfile.Cells(ICountCNTR + 2, i).FormulaR1C1 = "=Mittelwert(" & ooutputfile.Cells(2, i) & ";" & ooutputfile.Cells(ICountCNTR + 1, i)
Next i


Hier funktioniert Die For schleife aber nicht

Vielen dank für Eure Antworten

Gruß

ZeC
21.08.2009, 10:51
Hi Hilbert!

Deine Angaben zur Fehlermeldung sind sehr dürftig.

Kannst du evtl. dazuschreiben mit welchen Fehler dein Code beim Debuggen ausfällt?

Wenn die Formel falsch ist könnte vl folgendes funktionieren:

ooutputfile.Cells(ICountCNTR + 2, i).FormulaLocal = "=Mittelwert(" & ooutputfile.Cells(2, i).Address & ";" & ooutputfile.Cells(ICountCNTR + 1, i).Address
Rot = Änderung

Ansonsten wäre eine Beispieltabelle wünschenswert oder ein Auszug des gesamten Codes inkl. der Deklaration der Variablen und deren Zuweisungen.

Hilbert Minsch
21.08.2009, 12:13
Vielen dank, es hat funktioniert