PDA

Vollständige Version anzeigen : Seitenzahlen und Linie in Kopfzeile


Stierfuchs
18.08.2009, 14:59
Hallo,
langsam drehe ich durch. Sitze jetzt schon seit Stunden an meiner Diplomarbeit mit Word 2002 und versuche dem Inhaltsverzeichnis römische Ziffern zu verpassen. In gewisser Weise geht das auch, nur starten alle Seiten dann immer mit der zweiten Seitenzahl, also das Inhaltsverzeichnis mit II und das erste Kapitel mit 2. Und das obwohl ich immer im Seitenzahlenformat beginnen bei 1 anklicke.
Kopf und Fusszeile habe ich so durch Abschnittswechsel getrennt, dass das Deckblatt Abschnitt 1 ist, das Inhaltsverzeichnis Abschnitt 2 und der Rest Abschnitt 3. Bringt aber alles nichts, das ver..... Programm zählt immer ab II.

Dann würde ich gerne noch ne Linie in der Kopfzeile einbringen, so mit Kapitelnummer und allem. Keinen Schimmer wie das gehen soll... Kann mir jemand helfen?
Sonst muss ich gleich meinen Rechner zum Fenster rausschmeissen, so einen hals hab ich schon...:mad:

peppi
18.08.2009, 16:21
Hallo,

nö, nicht den Rechner aus dem Fenster werfen... Da mußt Du dann ja die Diplomarbeit mit der Schreibmaschine schreiben... Und das ist auch nicht schön. Da kann ich ein Lied davon singen...

Wenn das Deckblatt keine Seitenzahl hat, ist selbstverständlich die nächste Seite die Seite 2. Da müßtest Du höchstens bei beginnen mit eine Null (0) eintragen...

Die Linie kannst Du relativ einfach über Einfügen | Rahmen und Schattierung einfügen, indem Du den Button für unten anklickst. Vorher die Stärke auswählen und über die Optionen noch den Abstand zum Text auswählen.

Die Kapitelnummer erhältst Du mittels des StyleRef-Feldes. Sieh Dir dazu mal die Hilfe an...
<br>