PDA

Vollständige Version anzeigen : Bezeichnung für Tabellenzellen vereinheitlichen?


Donx
13.08.2009, 15:55
Hallo

Kann ich Bezeichnung für die Tabellenzellen vereinheitlichen?

Beispiel
=Produkt( A1 ; B1)

wird zu
=Produkt( "Mein Spaltenname"1 ; "Mein Spaltenname"2)

Geht sowas?

peppi
13.08.2009, 15:58
Hallo,

nein. Du könntest nur Textmarken vergeben...
<br>

Donx
13.08.2009, 16:11
Wie geht das?

Donx
13.08.2009, 16:57
Gilt das auch für die Zeilen (A "Zeilenname"; B "Zeilenname")

peppi
13.08.2009, 17:21
Hallo,

sorry, da habe ich zu schnell gelesen bzw. unpräzise geantwortet. Du kannst nur dem eingegebenen Text eine Textmarke geben (Text markieren, im Ribbon Einfügen auf Textmarke klicken). Dann kannst Du nachher mit diesen "rechnen"...

Was willst Du denn damit machen? Eine Rechnung? Ein Angebot? Dann würde ich Dir vielleicht eher zu Formulartextfeldern raten (die Legacy-Tools), denn die erhalten schon beim Einfügen eine Textmarke.... Dann ist die Berechnung relativ einfach...
<br>

Donx
13.08.2009, 17:31
Ich will mir ein Rdechnungsfformular auf Tabellenbasis "basteln"

Beispiel:

=Produkt(B2,C2).....
=Produkt(B3,C3).....
=Produkt(B4,C4).....

Und ganze am Schluss mit "Above" zusammenbringen

Das Problem besteht im "vertun" mit den Zeilen wenn ich eine neue Tabellenzeile kopiere und einfüge. Wenn ich eine Variable für den Zeilennummer hätte würde das egal sein.

Habe ich mich verständlich ausgedrückt?