PDA

Vollständige Version anzeigen : Word Document mit bestimmter Seitenzahl öffnen


hamsterhamster
07.08.2009, 09:00
Hallo zusammen,

Da ich ein totaler Neuling in diesen Bereich bin brauche ich eure Hilfe.

Ich möchte per vba ein Word document öffnen. Dies funktioniert auch so recht gut.

Dim objWordApp
Dim nameblatt, pfad

nameblatt = "KEBdatenblatt"
pfad = "c:\Testvb\" + nameblatt + ".doc"
Set objWordApp = CreateObject("Word.Application")

objWordApp.Visible = True
'Word öffnen ( Applikation starten )

With objWordApp
.documents.Open(pfad)

End With

Das Document besteht aus mehreren Seiten. Jetzt würde ich gerne bei Starten des Makros auch gleich zur einer angewählten seite in diesen Document gehen bzw. springen.
z.B Das Document hat 12 seiten. Ich wähle seite 10 aus. Und beim Starten des Makros öffnet sich das Document und öffnet dabei gleich das Blatt 10.

Aber ich habe keine ahnung wie ich dies realisieren kann.

Bitte darum um hilfe!!!

Vielen dank!!!

peppi
07.08.2009, 09:42
Hallo,

man kann mit dem Makro-Rekorder den Befehl Gehe zu aufzeichnen. Will ich z.B. in meinem Dokument auf Seite 5 springen, wird dieser Code aufgezeichnet, den ich dann in ein AutoOpen-Makro packe:
Sub AutoOpen()
Selection.GoTo What:=wdGoToPage, Which:=wdGoToNext, Name:="5"
End Sub

<br>

Hotte
07.08.2009, 10:07
Hi,

..ode rin Deinem Code es so ändern:

Dim Seitenzahl As Long
Seitenzahl = 10
With objWordApp
.Documents.Open (Pfad)
.Selection.GoTo 1, 2, , Seitenzahl
End With


Da musst Du nix in der Worddatei mit autoOpen machen.

Ich denke, Du nimmst Late Bilding - daher habe ich die Konstanten ersetzt durch die Nummern....

Ungetestet ... solte aber so funktionieren...

peppi
07.08.2009, 10:18
Hallo,

ich wollte ja auch nicht, daß der User ein AutoOpen-Makro erstellt. Das war nur zur Verdeutlichung, wie man es machen kann. Daß der Code zum Ansteuern der Seite in den schon vorhandenen Code kommt habe ich eigentlich vorausgesetzt :grins: ....
<br>