PDA

Vollständige Version anzeigen : Hyperlink


acsch
28.07.2009, 09:20
Hallo,
wir haben eine Frage zum Einfügen von Hyperlinks. In einer Word-Dokumentvorlage haben wir eine UserForm erstellt. In diese Userform wird ein Hyperlink einkopiert. Nach dem Betätigen der OK Schaltfläche werden die Daten von der Userform in eine Tabelle geschrieben.

Nun wird aber der Hyperlink zweizeilig dargestellt und ist dadurch nicht mehr zum aufrufen.

Wie können wir dieses Problem lösen ?
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Gruß ACSCH

peppi
28.07.2009, 09:28
Hallo,

ich habe das gerade mal getestet: Wenn ich einen Hyperlink in eine Tabellenzelle einfüge und diese dann schmaler mache, so daß Word den Link automatisch umbricht, bleibt die Funktionalität des Links erhalten. Denn es kommt ja nicht darauf an, welcher Text in der Tabellenzelle steht, sondern es kommt auf die Adresse an, der im Dialog Einfügen | Hyperlink angegeben wird.

Vielleicht hängt das aber bei mir auch damit zusammen, daß ich den Automatismus ausgeschaltet habe, daß beim Einfügen von Internetadressen sofort Links draus gemacht werden...

Vielleicht reicht es ja aus, wenn ihr anschließend diese Adresse in der Tabelle nochmals markiert und über Einfügen | Hyperlink die Adresse anpaßt?? Denn Word kann ja nur den Platz verwenden, der in der Tabellenzelle zur Verfügung steht...
<br>

acsch
28.07.2009, 09:41
Hallo,
wenn ich die automatische Umwandlung herausnehme, dann klappt der Aufruf vom Hyperlink auch wenn er zweizeilig ist.

Meine Frage ist nun wie kann ich das soweit automatisieren, dass die User nach dem Einfügen des Hyperlinks in die Userform, nicht nochmals die Tabellenzelle aufsuchen müssen, die Zelle genau ohne Steuerungszeichen markieren und dann die Hyperlink über Einfügen Hyperlink anzupassen.

Hast du bitte dazu noch eine zündende Idee. Wahrscheinlich bin ich gedanklich zu sehr auf die Tabelle fixiert.

Danke für die Hilfe.
Gruß acsch

peppi
28.07.2009, 09:47
Hallo acsch,

Du müßtest evtl. mit dem Code, mit dem Du die Tabelle füllst, auch gleich noch den Hyperlink richtig über Einfügen | Hyperlink erstellen, denn dann ist es egal, in wie vielen Zeilen der Text dafür in der Tabelle steht...
<br>

acsch
29.07.2009, 09:00
Hallo Peppi,
vielen Dank für deinen Hinweis.

Leider klappt mir die Übernahme des Hyperlink in der Userform einfach nicht.

Ich habe die Autokorrektur zum Umwandeln des Hyperlink ausgeschaltet, nun erscheint der einkopierte Pfad in der Tabellenzeile wie gewünscht.
Wenn ich danach aber die Tabellenzelle in der der Pfad steht, markiere, ist das Einfügen - Hyperlink Menü ausgegraut.

Also muss ich dann mühsam den Pfad markieren, es darf kein Steuerzeichen (Zeilenschaltung, Absatzende etc.) dabei sein. Der Pfad ist auch jedesmal unterschiedlich lang.

Das ist nun noch immer mein Problem, bei dieser Umsetzung vom Hyperlink. Hast du dazu noch eine Idee ?
Vielen Dank
Gruß acsch

peppi
29.07.2009, 09:18
Hallo acsch,

ich meinte auch nicht, daß Du den Hyperlink erst im Dokument erstellen sollst, sondern schon beim Einfügen ins Dokument. Also bereits per Code, wenn der Textfeldinhalt der Userform ins Dokument geschrieben wird.

Sieh Dir mal das angehängte Beispiel an, welches keinen Anspruch auf Schönheit erhebt, sondern nur mal schnell so hingehuddelt ist :grins: ...
<br>

acsch
30.07.2009, 15:48
Hi Peppi,
jetzt habe ich das anhand von deinem Beispiel auch umsetzen können. Ich hatte beim Code vom Hyperlink den Fehler. Jetzt ist eigentlich alles sehr gut.
Die Schriftgröße vom Hyperlink muss ich noch anpassen, doch das sollte nun kein allzu großes Problem mehr darstellen.

Vielen Dank für deine prompte Hilfe.
Gruß acsch