PDA

Vollständige Version anzeigen : Version beim Speichern festlegen


Robie
08.07.2009, 06:29
Hallöchen Leute,

ich nutze einen Code, um aus einem Seriendruckdokument viele Einzeldokumente zu erstellen. Nun ist es leider so, das diese Einzeldokumente
immer in der aktuellen Version erstellt werden.

Kann man irgendwie den Code so umschreiben, das immer in der Version "Word 2003" abgespeichert wird?

Private Const Verzeichnis = "C:\"


Sub JederDatensatzInEineEigenstaendigeDatei()

With ActiveDocument.MailMerge
If .MainDocumentType = wdNotAMergeDocument Then
MsgBox "Das aktive Dokument ist kein Seriendruckhauptdokument."
Exit Sub
End If

.DataSource.ActiveRecord = wdLastRecord
anzahl = .DataSource.ActiveRecord

If anzahl = 0 Then
MsgBox "Es wurden keine Datensätze gefunden."
Exit Sub
End If

.Destination = wdSendToNewDocument

For i = 1 To anzahl

.DataSource.ActiveRecord = i
Praefix = ActiveDocument.MailMerge.DataSource.DataFields("Titel").Value
Praefix1 = ActiveDocument.MailMerge.DataSource.DataFields("Dateiname").Value
Praefix2 = ActiveDocument.MailMerge.DataSource.DataFields("Text").Value
If Praefix2 <> "" Then
.DataSource.FirstRecord = i
.DataSource.LastRecord = i
.Execute
ActiveDocument.Range.Find.Execute FindText:="^b", ReplaceWith:=""
dsname = Verzeichnis & "_" & Praefix1 & "_" & Praefix & " vom " & Date & ".doc"
'Schreibschutz setzen
ActiveDocument.Protect Password:="123", NoReset:=False, Type:= _
wdAllowOnlyReading, UseIRM:=False, EnforceStyleLock:=False

ActiveDocument.SaveAs FileName:=dsname, AddToRecentFiles:=False
ActiveDocument.Close
Else
End If
Next i

.DataSource.FirstRecord = 1

End With

End Sub

LG Robie

Robie
08.07.2009, 10:10
Ich glaube bei Vista heißt die Version dann 1999 - 2003.

Hat jemand eine Ahnung, bitte??

Robie
08.07.2009, 10:15
Oder besteht irgendwie die Möglichkeit, diese Dokumente als pdf zu speichern?
Das würde auch gehen.

Ich möchte halt gewährleisten, das jeder die Dokumente aufbekommt.

Hotte
08.07.2009, 11:19
Hi,

verstehe ich es richtig? Du willst in Word 2007 per VBA sicherstellen, dass es im Format für Word 2003 gespeichert wird?

Dann musst Du den Parameter "FileFormat:=wdFormatDocument" benutzen...

Für das Format Word 2007 (also docx) wäre es dann "FileFormat:=wdFormatXMLDocument"

ActiveDocument.SaveAs FileName:=dsname, AddToRecentFiles:=False, FileFormat:=wdFormatDocument


Natürlich immer auch an die Dateiendung denken....:)

Robie
08.07.2009, 11:48
Hi Hotte,

ja da hast du mich richtig verstanden. Das sieht doch ganz gut aus.

Eine Idee, wie man statt Word-Dokumente Pdf-Dateien nach gleichem Muster
erstellen kann, hast du nicht auch zufällig in Petto, oder?

Danke aber erstmal!

Robie:)

Hotte
08.07.2009, 11:57
Hi,

da musst Du den entsprechend Drucker auswählen.

Aber such doch hier im Forum mal .. ich meine, da gibt es bereits einiges.

Oder Du zeichnest Dir den Code einfach mal auf ... dann siehst Du, wie man was machen kann.

Robie
08.07.2009, 13:28
Na guti, dann danke erstmal.

LG Robie