PDA

Vollständige Version anzeigen : Bild Größe ändern


Marco.T
02.07.2009, 15:14
Hallo,

ich habe mir ein Makro zusammengebastelt, mit dem ich automatisch jeweils ein Bild in die Kopf und Fusszeile kopiere. Nun habe ich dass Problem, das ich ein 21cm breites Bild in die Fusszeile einfügen möchte dies aber immer auf eine größe von 74% herunterscaliert wird. Somit ist das Bild nachher im Worddokument zu klein.
Gibt es eine Möglichkeit dieses Bild wieder auf die 100% zu vergrößern (natürlich im Makro). Oder ist eine komplett andere vorgehensweise besser?

Hier ist das Makro um das es geht:

Sub Briefpapier()
Selection.PageSetup.RightMargin = CentimetersToPoints(1.4)
If ActiveWindow.View.SplitSpecial <> wdPaneNone Then
ActiveWindow.Panes(2).Close
End If
If ActiveWindow.ActivePane.View.Type = wdNormalView Or ActiveWindow. _
ActivePane.View.Type = wdOutlineView Then
ActiveWindow.ActivePane.View.Type = wdPrintView
End If
ActiveWindow.ActivePane.View.SeekView = wdSeekCurrentPageHeader
Selection.InlineShapes.AddPicture FileName:= _
"\\server\brief-kopf.jpg", LinkToFile _
:=False, SaveWithDocument:=True
Selection.ParagraphFormat.Alignment = wdAlignParagraphCenter
Selection.PageSetup.TopMargin = CentimetersToPoints(5)
If Selection.HeaderFooter.IsHeader = True Then
ActiveWindow.ActivePane.View.SeekView = wdSeekCurrentPageFooter
Else
ActiveWindow.ActivePane.View.SeekView = wdSeekCurrentPageHeader
End If
Selection.PageSetup.RightMargin = CentimetersToPoints(2.5)
Selection.ParagraphFormat.LeftIndent = CentimetersToPoints(-2.5)
Selection.InlineShapes.AddPicture FileName:= _
"\\server\brief-fuss_neu.jpg", _
LinkToFile:=False, SaveWithDocument:=True
Selection.ParagraphFormat.Alignment = wdAlignParagraphCenter
ActiveWindow.ActivePane.View.SeekView = wdSeekMainDocument
Selection.PageSetup.TopMargin = CentimetersToPoints(3.6)
End Sub

Vielen Dank

peppi
02.07.2009, 19:11
Hallo,

Word skaliert die eingefügten Bilder immer auf den Platz, der zur Verfügung steht. Da die Seite 21 cm breit ist, und ja linke und rechte Ränder definiert sind, wird das Bild dem Platz angepaßt, der dann noch übrig ist.

Du müßtest also vorher den Absätzen einen negativen rechten und linken Einzug verpassen, damit diese rechts und links bis zum Blattrand gehen. Mit dem Bild selbst würde ich, was die Skalierung angeht, nichts in Word machen...
<br>

Marco.T
03.07.2009, 10:55
Hallo,
wenn ich versuche die Ränder zu verkleiner wird die Änderung immer auf das ganze Dokument angewendet. Somit verschieben sich aber auch die Bilder in der Kopfzeile und die Formatierung des Textbereiches.
Dies ist natürlich nicht gewünscht.

peppi
03.07.2009, 11:01
Hallo,

ich habe nicht davon gesprochen, die Seitenränder zu ändern, sondern die Absätze der Kopfzeile mit negativen Einzügen zu versehen, bzw. eine Tabellenzelle über die gesamte Breite einzufügen.

Siehe hierzu auch das angehängte Beispiel...
<br>