PDA

Vollständige Version anzeigen : Seitenzahlen in MS Word 2007-Platz sparen?


guggi1
30.06.2009, 08:11
Hallo liebes Forum,

ich bin derzeit mit der Erstellung einer Hausarbeit befasst und habe folgendes Problem: Grds. habe ich immer zunächst meinen Fließtext im Word geschrieben und dann die Seiten ausgedruckt. In einem nächsten Schritt habe ich ein neues Dokument erstellt, in dem ich lediglich die Seitenzahlen eingefügt habe, die ich dann auf die bereits ausgedruckten Seiten draufgedruckt habe.

Dies hatte den Vorteil, dass ich hierdurch mind. 1 Seite Platz sparen konnte.

Jetzt geht das leider nicht, da ich das Dokument auch in elektronischer Form abliefern muss, das bedeutet dann zwangslläufig auch, dass die Seitenzahlen enthalten sein müssen- und zwar im Dokument selbst. Gibt es eine Strategie mit der ich die Seiitenzahlen möglichst Platz schonend einsetze?

Vielen Dank und liebe Grüße!

peppi
30.06.2009, 08:32
Hallo,

sorry, aber was heißt denn "platzsparend"?? Das ist zum einen abhängig von der Schriftart selbst und dann von der Größe. Und dann sollte die Seitenzahl immer in die Kopf- oder Fußzeile (wird sicherlich von der Universität vorgegeben), ist also ober- oder unterhalb des eigentlichen Dokumenttextes...
<br>

guggi1
30.06.2009, 08:45
Hallo Peppi,

Platz sparend soll heißen, dass ich, sofern ich nun in meinem Word-Dokument einfach auf "Seitenzahlen-->Einfügen" klicke, gleichzeitig eine ganze Seite mehr in meinem Dokument habe.

Daher möchte ich wissen, ob ich da irgendwie gegensteuern kann?

Danke schonmal!

peppi
30.06.2009, 08:49
Hallo,

Seitenzahlen sollten niemals über diesen Menüpunkt eingefügt werden, da diese in einem Positionsrahmen sind, welche mehr oder weniger Probleme bereiten.

Der normale Weg ist, den Cursor in der Kopf- oder Fußzeile an der Stelle zu platzieren, an der die Seitenzahl stehen soll, und dann auf das Symbol mit der Raute (#) in der Symbolleiste Kopf-/Fußzeile klicken...
<br>

guggi1
30.06.2009, 09:19
Hallo,

danke Dir!

Das Problem wird dadurch aber leider nicht behoben. Auch wenn ich auf Deinem Wege nun die Seitenzahlen einfüge, wird das Dokument trotzdem um eine Seite länger?!

peppi
30.06.2009, 09:25
Hallo,

ups, ich habe gar nicht gesehen, daß Du mit 2007 arbeitest. Da stimmen meine Angaben sowieso nicht... Sorry...

Vielleicht stimmen bei Dir auch einfach die Proportionen nicht. Die Kopf-/Fußzeilen müssen innerhalb der Seitenränder liegen. - Aber ich habe so gar keinen Plan, woran das liegt. Dazu müßte man mal den Aufbau Deines Dokuments sehen. Kannst Du mal zwei, drei Seiten zur Verfügung stellen?
<br>

guggi1
30.06.2009, 09:47
Hier das Dokument! :)

Danke schonmal! :)

peppi
30.06.2009, 10:02
Hallo,

also eine Kopfzeile geht gar nicht, da es dafür keinen Platz gibt. Um die Seitenzahlen in die Fußzeile packen zu können, muß man erst einmal das Layout anpassen. Und zwar im Dialog "Seite einrichten" mußt Du auf das Register Layout klicken und das Maß der Fußzeile auf ungefähr 0,5 cm setzen. Denn Du hast einen unteren Seitenrand von 1,28 cm und die Fußzeile sitzt auf 1,27 cm. Das geht nicht... Das Maß für die Fußzeile ist ein wenig abhängig vom Drucker, da manche einen nicht druckbaren Bereich von mehr als einem Zentimeter haben. Dann funktioniert das sowieso nicht...

Ich habe jetzt mal die Fußzeile auf 0,5 cm gesetzt und dort die Seitenzahl eingefügt. Sieh es Dir mal an...
<br>

guggi1
30.06.2009, 10:09
Ja, das ist ja super. So verschwendet das ja gar keinen Platz! Herzlichen Dank! :)