PDA

Vollständige Version anzeigen : Excel Eingabefenster


Shanai
05.05.2009, 07:00
Hallo zusammen,

ich habe eine Tabelle in Excel. Dabei habe ich mir die Frage gestellt, ob es vllt möglich wäre, beim Öffnen der Datei das Befüllen der Zellen mit aufgepoppten Fenstern zu tätigen. Also die Tabelle ist eine Bestandstabelle von Druckertonern/-patronen. Es soll am Anfang erst mal gefragt werden, was eingetragen werden soll (Inventurdifferenz? Bestellung? Ausgabe?). Dann soll gefragt werden, an welchem Drucker die Änderung statt findet und schließlich dann, welche Menge. Excel sollte die Eingabe dann auch in die richtige Zeile, also die nächste Zeile nach der letzten Eingabe eintragen. Ist dies irgendwie möglich?

Hajo_Zi
05.05.2009, 07:06
Hallo,

Es gibt im Internet viele Foren, in denen man Fragen stellen kann. Die Leute, die die Fragen beantworten, tun dies in ihrer Freizeit und völlig kostenlos. Durch diese Antworten leben erst die unterschiedlichen Foren.
Für Deine Frage brauchst Du nur einen Antwort. Es wird in den Foren nicht auf Deine Frage gewartet, also kann es schon mal paar Minuten oder bei umfangreichen Problemen Stunden dauern, bis Deine Antwort erstellt ist. Also warte doch bitte eine gewisse Zeit, bevor Du die Frage in einem anderen Forum stellst. Ich selber habe mir da eine persönliche Grenze gestellt: ich warte ca. einen Tag, bevor ich meine Frage in einem anderen Forum stelle.
Dass Du kopieren und einfügen und somit die Fragen im Minuten-Abstand in zig Foren stellen kannst, brauchst Du uns nicht beweisen. Wir gehen davon aus, dass der, der am Computer sitzt, dies kann.
Mit dem doppelten Posting ist das so ein Problem: wird der Beitrag in mehreren Foren gleichzeitig gepostet, befassen sich mehrere Helfer mit der Beantwortung und Lösungssuche. Damit arbeitet nur einer an der endgültigen Lösung und die anderen für den Papierkorb.
Ist die Zeit uns dafür nicht zu schade? Andere mussten auf die Beantwortung ihre Fragen warten, da zig Leute mit der Lösung eines einzigen Problems beschäftigt waren.
Dies ist nur meine Meinung zu diesem Thema.

Shanai
05.05.2009, 07:08
Muten ist ja glaube ich auch verboten. Zumindest wenn auf das selbe immer genau die gleiche Antwort von dem selben User kommt

unter Hinweis auf die Netiquette diese Forums geschlossen