PDA

Vollständige Version anzeigen : Zugriffsberechtigung für Zeilen/Spalten


replaxx
04.05.2009, 16:11
Hallo allerseits.

Also folgendes:
Ich brauche eine Excel-Tabelle die den Zugriff auf bestimmte Zeilen beschränkt. Beschränkung soll durch den Windows-Anmeldenamen geprüft werden.

Tabelle:
Team|Termin|LeaderNo.1|LeaderNo.2
A
B
C
D
E
F
G
H

Wenn nun Leader von Team A die tbl öffnet, soll er NUR in Zeile A etwas verändern können. Des weiteren soll auch NUR der Teamleader etwas verändern können (rest darf es aber sehen).

2 Fragen:
1. Geht es ohne VBA?
2. (unabhängig von 1.) Wie ? ^^

MfG DäR ReplAxX

BoskoBiati
04.05.2009, 16:24
Hallo Replaxx,

unter Extras --> Schutz bietet Excel einfache Möglichkeiten, zu verhindern, dass jeder beliebig in einem Formular werkeln kann.

jinx
04.05.2009, 17:32
Moin, replaxx,

ab Excel2002 können Bereiche für Benutzer freigegeben werden (AllowEditRange heißt das meiner Erinnerung nach in VBA)...

replaxx
04.05.2009, 18:05
Ähm lol ?

Danke erstma für die schnelle hilfe aber hab gleich ein Prob.
Der tipp mit der Sicherheit wa schoma mehr als hilfreich. Iss GENAU das was ich brauche. Iss sogar richtig leicht zu verstehen und zu konfigurieren.

1. Spalte/Zeile wählen
2. Berechtigungsliste
3. Hinzugefügt und so eingerichtet das 1 Nutzer / Team OHNE PW-Eingabe etwas eingeben kann
4. Andere Bereiche und andere Leader festgelegt
5. Alles schön bestätigt und beendet

Und siehe da.... nichts ändert sich ! xD
Ich hab alles eingestellt und konfiguriert und das sogar so das ich LOGISCH nachvollziehen konnte das alles gemacht wurde. Und dann passiert nichts...
Jeder kann immernoch voll und ganz überall reinschreiben. K.A. warum =(

Help*

jinx
04.05.2009, 18:12
Moin, replaxx,

da fehlt doch ein Hinweis auf den gesetzten Blattschutz, oder? ;) Wenn nicht, krame ich mal mein Office2003 hervor...

replaxx
04.05.2009, 18:38
Ihr recht, ich doof und Office (ausnahmsweise) unschuldig ;-)

Jo, hatte genau das vergessen. Danke für die Hilfe. Und frohes schaffen noch...

-> Thread closed :D