PDA

Vollständige Version anzeigen : Checkbox nur anklickbar anzeigen?


mreich99
28.04.2009, 13:36
Hallo zusammen,
kann ich eine Checkbox quasi deaktiveren / grau hinterlegen und unklickbar machen?

Hintergrund: Die Box ist mit einer Zelle verknüpft, die einen Wahrheitswert enthält - dieser Wahrheitswert soll die Checkbox bestimmen (wahr mit Haken, falsch ohne Haken). Im Moment funktioniert diese Verknüpfung aber in beide Richtungen, d.h. wenn der User die Checkbox anklickt, wird meine Formel in dem verbundenen Feld mit "WAHR" oder "FALSCH" überschrieben.

Hmm, die Überschrift ist falsch; das soll "nur unanklickbar anzeigen" heißen.

mreich99
29.04.2009, 23:14
Ich habe mein Problem jetzt anders gelöst, dank eines Tipps den ich hier vor Ewigkeiten mal bekam. :)

Die Checkbox greift jetzt direkt auf das "Schalter"-Feld zu statt auf ein "Zwischenschritt"-Feld mit Sverweis auf die Schalterfelder. Hier ist es erlaubt, dass sie den Wert ändert, und es funktioniert auch andersherum, den Wert ändern ändert die Checkbox.

Das Problem war nur, die Checkbox immer mit der richtigen Zeile zu kombinieren (weil dieselbe Checkbox anhand einer Auswahlliste für verschiedene Datensätze stehen kann). Dafür habe ich jetzt einen Namensbereich mit "Bereich.verschieben" angelegt, mit dem das funktioniert wie es soll.

Übrigens: Schön, wieder mal hier zu sein und wieder mal anspruchsvoll mit Excel zu arbeiten. :) Ich habe ungefähr so lange nicht mehr hier geschrieben, wie ich keinen Job mehr hatte; ich bin weiterhin Student, jetzt aber mit einem Nebenjob der mir dabei hilft, die alten Excel-Kenntnisse und mehr ein wenig zu entrosten.