PDA

Vollständige Version anzeigen : Ferngesteuert aus A03 Tabellenblätter umkopieren (XLS 2003)


thomasreick
28.04.2009, 09:45
Hallo Forum,

ich stelle mich im Moment wohl etwas umständlich an.

1. Aus einer A03.mdb erzeuge ich per Automatisierung eine XLS Datei auf Basis einer XLT-Vorlage.
2. In die XLS-Datei werden dann Werte aus der DB reingeschrieben.
3. Die XLS soll abgespeichert werden
4. Aus einer Archivdatei sollen bestimmte Werte ausgelesen und in die offene XLS-Datei geschrieben werden. (verbesserungswürdig)
5. Das soeben befüllte Blatt soll ans Ende der (geschlossenen) Archivdatei kopiert werden.

1 - 4 habe ich hinbekommen, bei 4 wäre es schön, etwas Verbesserung von euch zu bekommen, bei 5 benötige ich Denkhilfe.

Code zu 4 (Auslesen aus einer benamsten Zelle):

' Archivdatei letztes Blatt aussuchen und Wert einlesen
Set xlWBook2 = xlAppl.Workbooks.Open(strXlsArchive)
Set xlWSheet2 = xlWBook2.Worksheets(xlWBook2.Worksheets.Count)
With xlWSheet2
dblBestandVortag = .Range("BestandAktuell")
End With
Set xlWSheet2 = Nothing
With xlWBook2
.Close
End With



5 ????

Vielen Dak für eure Hilfe

Thomas

jinx
03.05.2009, 10:16
Moin, Thomas,

Mappe muss meines Wissens geöffnet werden, und dann würde ich den Copy-Befehl für das Kopieren der Tabelle verwenden mit der Angaben After:=xlWBook2.Worksheets(xlWBook2.Worksheets.Count), wobei ich dort eine With-Anweisung einsetzen würde...